4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
So können Sie für die Aktion spenden

KN hilft Leben retten So können Sie für die Aktion spenden

Die Aktion "KN hilft Leben retten“ ist auf breite Unterstützung angewiesen. Hier erfahren Sie, wie sie an den Veranstaltungen teilnehmen, Geld spenden oder einen Raum anbieten können.

Voriger Artikel
Das steckt hinter KN hilft Leben retten
Nächster Artikel
Die Väter der Aktion "KN hilft Leben retten"

Für die Aktion "KN hilft Leben retten" ist jede Spende wichtig.

Quelle: imago/Jochen Tack

Gemeinden und Vereine

Stellen Sie einen geeigneten Raum – zum Beispiel im Gemeinschaftshaus – zur Verfügung. Bei den Kieler Nachrichten wird eine Liste mit Interessenten geführt. Wie viele Schulungen verwirklicht werden, hängt vom Spendenaufkommen ab. Für Sie und Ihre Gemeinde bzw. Ihren Verein entstehen außer den Raumkosten keine weiteren Aufwendungen.

Unternehmen

Sie können auch in Ihrem Haus „Leben retten“. Voraussetzung: Sie stellen einen geeigneten Raum zur Verfügung und finanzieren die Schulungskosten von 1700 Euro. Ganz wichtig: Die Teilnahme muss allen Interessierten offenstehen. Ihre Vorteile: Das UKSH stellt das medizinische Fachpersonal. Die Kieler Nachrichten kündigen die Veranstaltung an, übernehmen die Organisation und berichten über die Schulung.

Raum spenden

Kontakt:

Sie wollen einen Raum anbieten? Bitte melden Sie sich per Mail an  Leben-retten@kieler-nachrichten.de

Spender + Sponsoren

Die Aktion „Leben retten!“ ist eine Gemeinschaftsaktion für Schleswig-Holstein. Sie ist auf breite Unterstützung angewiesen. Jede Spende ist wichtig und geht an den gemeinnützigen Verein „ KN hilft“ der Kieler Nachrichten. Auf Wunsch wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Spendenkonto

Spendenkonto bei der Förde Sparkasse

DE05 2105 0170 1400 262000

KN hilft e.V., c/o Kieler Zeitung, Verlags- und Druckerei KG-GmbH & Co, Fleethörn 1-7, 24103 Kiel

Alle Spender werden in der Zeitung namentlich erwähnt. Falls Sie ihren Namen nicht in den Kieler Nachrichten/der Segeberger Zeitung lesen möchten, erwähnen Sie bitte das Wort "Anonym" im Verwendungszweck.

Jedermann

Möchten Sie an einem Kursus „Leben retten!“ teilnehmen, müssen Sie sich nur für einen festen Termin anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Es stehen jeweils 30 Plätze zur Verfügung. Die Termine erfahren Sie fortlaufend hier.

Anmeldung

Anmeldung

Sie wollen Sich für einen Kursus anmelden? Rufen Sie bitte bei Telefon 0431/903-669 an

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus KN hilft Leben retten 2/3