12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Kieler Originale
Serie: Kieler Original
Schöne, heile Scheibenwelt
Foto: Mit seiner zugewandten Art und seinem enzyklopädischen Musikwissen bildet Andreas Nasner das Herz seines Ladens.

Wer sich durch Andreas Nasners Musikshop bewegt, muss auf Schritt und Tritt achten. An vielen Stellen des Eckladens in der Hermann-Weigmann-Straße wird es eng. Zahllose gebrauchte CDs und Schallplatten teilen sich den Platz in Regalen und Kartons.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Der Kaffee, den Susanne Schöfer im Peaberries serviert, wäre ohne ihre besondere Art der Gastfreundschaft nur halb so gut.
Serie: Kieler Originale Frühstück bei Susi Sorglos

Frühstücken kann man allerorten. An jeder Ecke bietet sich in Kiel die Gelegenheit, Kaffee zu tanken und zwischen Brötchen und Panini zu wählen. Daher fällt es auf, dass vor dem Peaberries bei Susanne Schöfer in der Holtenauer Straße 47 werktags zu früher Stunde verlässlich eine Handvoll stattlicher Autos parkt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: German Benk im Hafen: Aus gesundheitlichen Gründen will der 53-jährige Vater zweier Söhne künftig kürzer treten.
Serie: Kieler Originale Seine Pläne schmiedet er gerne in der Kneipe

Für ihn ist die Kneipe oder das Restaurant nicht nur ein „wunderbarer Ort der Kommunikation und um Menschen kennenzulernen“, sondern auch seine persönliche Ideenschmiede. Wen verwundert es da, dass German Benks berufliche Heimat unter anderem die Gastro-Szene ist und er zu den Kieler Urgesteinen gehört.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Serie: Kieler Originale
Auch das ist Tradition: Jedes Jahr vor Saisonbeginn bringt Hendrik Kühl seine Schiffe auf Vordermann.

Keine Schiffslinie in Kiel hat eine so lange Tradition wie die private Schwentinetalfahrt. Seit 1904 fahren deren Boote von der Schwentinemündung Richtung Anleger Oppendorfer Mühle und zurück. Fast fünf Jahrzehnte hat die Familie Kühl das Ruder in der Hand.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie: Kieler Originale
Foto: „Ich würde es immer wieder so machen“, sagt Marktbeschickerin Erika Puchert (77).

Erika Puchert hat den Markt im Blut. Ihre Oma und Mutter hatten bereits als Marktbeschickerinnen gearbeitet, ehe die heute 77-Jährige in ihre Fußstapfen trat. Vor wenigen Tagen feierte Puchert ihr 55-jähriges Marktjubiläum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie Kieler Originale
Foto: Der Kieler Markus Zell spielt und unterrichtet Schlagzeug. Er hat auch ein eigenes Studio, in dem diese Aufnahme entstand.

Im Raum stehen zwei Schlagzeuge, Trommeln in unterschiedlicher Größe liegen auf einem Tisch, daneben an der Wand hängen unzählige Becken in verschiedenen Größen und Formen. Jeder, der diesen Raum betritt, erkennt sofort: Hier wird Schlagzeug gespielt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie Kieler Originale
Foto: Der ehemalige Großhandelskaufmann Walter Ehlert hat Spaß am Ausgraben von Geschichten. Er machte sich auf die Suche nach den Kaufleuten aus seiner früheren Heimat: So entstand sein Buch über die Kaufmannschaft in Kiel-Gaarden.

Walter Ehlert liebt Geschichten. Der 68-jährige Kieler, der im Kieler Stadtteil Gaarden aufgewachsen und 32 Jahre lang gelebt hat, hört zu, erzählt selbst oder schreibt Erzählungen aus der Vergangenheit auf, damit sie niemand vergisst. So ist „Gaardener Geschichte(n) vom Handel und Wandel“ entstanden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie Kieler Originale
Foto: Barbetreiberin aus Leidenschaft: Kirsten Metzger (48) in ihrer „Backgammon Bar“ in Hassee.

Das „Backgammon“ ist für viele Hasseer eine echte Institution. 2015 ist die Kultkneipe von der Hamburger Chaussee in die Danewerkstraße umgezogen. Eines hat sich dabei nicht geändert: Noch immer steht Kirsten Metzger hinterm Tresen. In der Serie „Kieler Originale“ stellen wir die Wirtin aus Leidenschaft vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie: Kieler Originale
Foto: Barber King Jan Boecker: Mit seiner pomadeglänzenden Tolle und seinen XXL-Koteletten macht er diesem Titel schon äußerlich alle Ehre.

Rock’n’Roll und Retro: Jan Boecker bietet in seinem Friseursalon ein spezielles Lebensgefühl. In der Serie "Kieler Originale" stellen wir Ihnen heute King Barber vor.

  • Kommentare
mehr
Serie Kieler Originale
Foto: Michael Kmoch in dem alten Kaufmannsladen aus den 1960er-Jahren, der Teil der Ausstellung ist. Kmoch hat es sich zum Lebensmotto gemacht, Menschen Dinge nahe zu bringen, von denen er begeistert ist.

Michael Kmoch entführt Menschen in die 1950er/60er-Jahre – und genießt mit Wohnmobilfans beste Aussichten. Wir stellen Ihnen das Kieler Original vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Serie Kieler Originale
Foto: „Ich mag Menschen und ich mag es, kognitiv gefordert zu sein“, sagt Manuela Quade. In der Stadtteilbücherei Holtenau kümmert sie sich ehrenamtlich um die Kinder und denkt sich immer wieder neue Aktionen aus – vom Flugzeugebasteln bis zur Kuschellesestunde mit Zauberäpfeln.

Ein Kieler Original? „Das ist schwierig, das von sich selbst zu behaupten“, sagt Manuela Quade (40). Als sie einem Bekannten erzählt hatte, dass sie von einer KN-Leserin dafür vorgeschlagen wurde, lachte der nur und meinte: „Ja, Ela, das passt doch!“ Denn die Holtenauranerin ist umtriebig wie keine zweite.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 2 4
ANZEIGE