Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kieler Steuer-Deal Uthoff hat viele Gesichter
Kieler Steuer Deal Kieler Steuer-Deal Uthoff hat viele Gesichter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 28.06.2016
Von Bodo Stade
Kieler-Woche-Auftritte von Tony Uthoff soll es nicht mehr geben. Quelle: fpr: Frank Peter

Nach seiner Promotion an der Kieler Universität arbeitete Uthoff im Heider Krankenhaus, dann als Assistenzarzt an der Uni-Augenklinik in Kiel. Als Facharzt für Augenheilkunde ging Uthoff in die Staaten, um neue Methoden kennenzulernen und zu entwickeln. Nach seiner Rückkehr wurde er zum Chefarzt der Augenabteilung der Klinik Flechsig berufen. 1984 übernahm Uthoff die Villa in der Kieler Lindenallee, ließ sie umbauen und eröffnete 1985 die Augenklinik Bellevue. Bis heute ist er deren Ärztlicher Direktor.

 Nach seiner Ernennung zum Professor wurde er als Lehrkraft an die Uni Tel Aviv berufen. Der Augenarzt, der als Rockmusiker Tony Uthoff regelmäßig zur Kieler Woche auftrat, ist außerdem aktives Mitglied der New Yorker Akademie der Wissenschaften und engagiert sich in mehr als 25 weiteren wissenschaftlichen Organisationen. So gründete er 1997 gemeinsam mit anderen Medizinern den gemeinnützigen Verband der refraktiven Chirurgie. Für die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ war Uthoff mehrfach an der indischen Grenze zu Nepal, um dort Augenoperationen bei den Menschen durchzuführen, die sich eine Operation nicht leisten konnten. Kriegsverletzte wurden von ihm ebenfalls kostenlos operiert. Im Jahr 2000 zeichnete das Bundesforschungsministerium Uthoff mit dem Innovationspreis für seine Forschungen auf dem Gebiet der Kunstlinsen aus. Uthoff ist verheiratet und hat fünf Kinder.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige