11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kino News
Film
Richard Linklater 2014 auf der Berlinale.

US-Regisseur Richard Linklater ("Boyhood", "Everybody Wants Some!!") könnte mit Bryan Cranston, Steve Carell und Laurence Fishburne sein nächstes Filmprojekt verwirklichen.

  • Kommentare
mehr
Film
Karen Gillan bei der Premiere von 'Cinderella' in Hollywood.

Die schottische Schauspielerin Karen Gillan (28, "Guardians of the Galaxy", "The Big Short") hat den Zuschlag für eine Rolle in dem geplanten Remake des Fantasy-Spektakels "Jumanji" bekommen.

  • Kommentare
mehr
Film
Komikerin Julie Bowen ist bei «Life of the Party» mit dabei.

Hollywood-Komikerin Melissa McCarthy (46) will sich vor der Kamera mit ihrer Kollegin Julie Bowen (46, "Kill the Boss") anlegen. In der Komödie "Life of the Party" soll Bowen, auch aus der TV-Serie "Modern Family" bekannt, die Widersacherin von McCarthys Figur spielen, wie "Variety" berichtet.

  • Kommentare
mehr
Film
Emma Tzhompson bei der Berlinale 2016.

Die britische Oscar-Preisträgerin Emma Thompson (57, "Sinn und Sinnlichkeit", "Saving Mr. Banks") könnte erstmals für ihren Landsmann Richard Eyre (73, "Iris", "Tagebuch eines Skandals") vor die Kamera treten.

  • Kommentare
mehr
Film
Larissa Felber spielt die Hauptrolle in «Timebreakers».

Sie haben sich zusammengetan zu einer Art Bande, genannt "Die Timies": Larissa, die Neunjährige, die auf dem Hof ihrer Eltern in der Lüneburger Heide lebt, Enzo, der so viel weiß, der unerschrockene Charly, die computeraffine Lilli und auch die kleine, vorlaute Leni.

  • Kommentare
mehr
Film
Regisseur Alex Gibney stellt seinen Film «Zero Days» auf der Berlinale vor.

Hinter dem Computer-Wurm "Stuxnet" verbirgt sich eine spannende Geschichte. Experten gehen davon aus, dass er mit großem Aufwand von westlichen Geheimdiensten entwickelt wurde, um das iranische Atomprogramm zu sabotieren.

  • Kommentare
mehr
Film
Rgisseur Matthias Lang freut sich mit seinem Team beim Kinder-Medien-Festival «Goldener Spatz» über über die gewonnene Trophäe für den besten Film. Volker Zack Michalowski wurde zudem als bester Darsteller ausgezeichnet.

Dieser Kinderfilm hat schon einige Lorbeeren eingestrichen, etwa beim diesjährigen Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz". Eine Auszeichnung für "König Laurin" gab es auch schon beim Filmfest München.

  • Kommentare
mehr
Film
Jean Dujardin als Alexandre und Virginie Efira als Diane in «Mein ziemlich kleiner Freund».

Diane lässt ihr Handy in einem Restaurant liegen, kurze Zeit später klingt in ihrer Wohnung das Telefon. Am Apparat ist der Finder - Alexandre. Mit Witz überredet er die Anwältin zu einem Treffen.

  • Kommentare
mehr
Anzeige