8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Rylance spielt Papst in Spielberg-Historiendrama

Film Rylance spielt Papst in Spielberg-Historiendrama

US-Regisseur Steven Spielberg (69) begeistert sich seit Jahren für die Geschichte und hat nun auch die Hauptrolle besetzt: Mark Rylance (56) soll in "The Kidnapping of Edgardo Mortara" den Papst darstellen.

Voriger Artikel
Keinen Bock auf Elternabend - Kunis und Bell in "Bad Moms" 
Nächster Artikel
"The Boss": McCarthy als Unternehmerin mit derben Gags

Schauspieler Mark Rylance spielt in Spielbergs Historiendrama «The Kidnapping of Edgardo Mortara» den Papst.

Quelle: Will Oliver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kino News 2/3