3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
"StadtLandLiebe": Vegane Hipster und das Horror-Landleben

Film "StadtLandLiebe": Vegane Hipster und das Horror-Landleben

Ein Paar in Berlin. Sie sind vegan. Sie arbeiten zu viel. Und sie verspüren eine Sehnsucht nach dem Ursprünglichen. Der nicht überraschende nächste Schritt: ein Umzug aufs Land.

Voriger Artikel
"Ferien" vom Ich - Detlev Buck im Regiedebüt seiner Tochter
Nächster Artikel
John Malkovich und Ryan Kwanten in "Supercon"-Komödie

Das hippe Berliner Pärchen Anna (Jessica Schwarz) und Sam (Tom Beck) zieht aufs Land - und erlebt sein blaues Wunder.

Quelle: Warner Bros. Ent.
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kino News 2/3