2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Spannendes Sammelsurium

Landpartie Spannendes Sammelsurium

„Wo heute die Straße ist, war früher Wasser. Dort haben Schiffe festgemacht, bei Grabungen für die Fernwärme hat man als Beweis dafür noch zwei Dalben gefunden. “ Der Fahretofter Hans Werner Paulsen (87) deutet über die Folswarft hinweg in Richtung eines Großmastes, der als Denkmal an jener Stelle aufgebaut ist, wo sich einst der Schutzhafen befand. Früher: Das war vor über 600 Jahren, in der Zeit nach der ersten Mandränke 1362.

Voriger Artikel
Mini-Eiland aus Trümmerresten
Nächster Artikel
Herbstwanderung in der Heide

Dorfleben, damals: Im Heimatmuseum in der ehemaligen Schule ist es bewahrt, unter anderem diese alte Schusterwerkstatt.

Quelle: Hilde Osberger; Grafik: Gunga
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hildegard Osberger
Kultur

Mehr aus Landpartie 2/3