Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Landtagswahl 2012 Merkel eröffnet mit de Jager den CDU-Wahlkampf im Norden
Landtagswahl 2012 Merkel eröffnet mit de Jager den CDU-Wahlkampf im Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 18.04.2012
Merkel (r.) und de Jager eröffnen die heiße Phase. Foto: C. Charisius/Archiv
Kiel

Die CDU-Chefin will mit dem Wirtschaftsminister am Abend in Kiel das Startsignal zum Stimmenfang für den Urnengang am 6. Mai geben. Die Union möchte erneut stärkste Kraft im Kieler Landtag werden und mit CDU-Landeschef de Jager den neuen Ministerpräsidenten und Nachfolger von Peter Harry Carstensen (CDU) stellen.

In jüngsten Umfragen hatte die Union in Schleswig-Holstein in der Wählergunst zwei Prozentpunkte verloren. Sie lag nach Ergebnissen des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap danach mit 32 Prozent gleichauf mit den Sozialdemokraten. Der bisherige Regierungspartner der CDU, die FDP, würde der Umfrage zufolge den Einzug in den Landtag verpassen. Rein rechnerisch wäre nach den Ergebnissen eine große Koalition aus CDU und SPD oder eine Regierung von SPD, Grünen und dem Südschleswigschen Wählerverband (SSW) denkbar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch knapp drei Wochen bis zur Landtagswahl am 6. Mai im Norden, und die CDU muss noch zulegen, wenn sie ihr Wahlziel erreichen will. Jetzt geht es in die heiße Phase - mit Unterstützung der Kanzlerin.

18.04.2012
Landtagswahl 2012 Die Liberalen setzen voll auf Wolfgang Kubicki - Er muss mal kurz die Welt retten

Sie sind in diesen Tagen fast rund um die Uhr unterwegs, um Wahlkampf zu machen – die Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 6. Mai. Was treibt sie an? Was sind ihre Motive? Was zeichnet sie aus? Heute: Wolfgang Kubicki von der FDP. Mit ihm sprach unser Redakteur Bodo Stade.

17.04.2012
Landtagswahl 2012 Robert Habeck hat Grüne auf Kurs gebracht - Querdenker unter Druck

Sie sind in diesen Tagen fast rund um die Uhr unterwegs, um Wahlkampf zu machen – die Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 6. Mai. Was treibt sie an? Was sind ihre Motive? Was zeichnet sie aus? Unsere Redakteurin Uta Wilke traf Robert Habeck (Grüne).

17.04.2012
Anzeige