Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Landtagswahl Schleswig-Holstein SPD und Grüne sondieren in Kiel
Landtagswahl Schleswig-Holstein SPD und Grüne sondieren in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 22.05.2017
Monika Heinold stand den Medienvertretern vor Beginn der Sondierungsgespräche zur Verfügung. Quelle: Ulf Dahl

Die Liberalen haben dies bisher strikt ausgeschlossen. Grünen-Verhandlungsführerin Monika Heinold bekräftigte, dass die Grünen aufgrund größerer politischer Schnittmengen lieber eine Koalition mit SPD und FDP eingehen würden als mit CDU und FDP. Allerdings müsse man die Gegebenheiten zur Kenntnis nehmen.

Am Abend wollte der 19-köpfige Parteirat der Grünen über eine Empfehlung beraten, mit wem Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden sollten. Entscheiden wird darüber am Dienstag in Neumünster ein Grünen-Parteitag.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Wochen nach der Landtagswahl hat sich Torsten Albig (SPD) in Kiel zu den Gründen seiner Niederlage geäußert. Gegenüber RSH sagte der Ministerpräsident, man habe die Mobilisierung der Union unterschätzt. Zudem erklärte Albig, sein „Bunte“-Interview sei mit seiner Ehefrau abgestimmt gewesen.

Christian Longardt 22.05.2017

Zwölf Tage nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat die Wahlleitung das amtlichen Endergebnis veröffentlicht und das vorläufige Ergebnis nur im Detail korrigiert. Die Wahl sei «ohne nennenswerte Schwierigkeiten» verlaufen, sagte Landeswahlleiter Tilo von Riegen am Freitag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.05.2017

Die Spitzen von CDU, Grünen und FDP sind zu einem ersten gemeinsamen Sondierungsgespräch für ein "Jamaika"-Bündnis in Schleswig-Holstein zusammengekommen. Vor dem Treffen im Kieler Hotel Atlantic zeigte CDU-Wahlsieger Daniel Günther Zuversicht, dass ein solches Bündnis am Ende gelingen werde.

17.05.2017
Anzeige