3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Leselust
Leselust
Foto: Die Kieler Nachrichten sind nicht nur eine interessante Lektüre: Hüte, Kleider und Taschen haben die Viertklässler aus Zeitungen gebastelt. Ihre Papierdesigns wollen sie in einer Modenschau den anderen Schülern zeigen.

Ein Zylinderhut, ein Kleid und eine Brille aus Zeitungen liegen mitten im Klassenzimmer der 4a der Hardenbergschule. Seit fast einem Monat beschäftigen sich die Kinder beim Leselust-Projekt intensiv mit den Kieler Nachrichten. Und lesen, basteln und diskutieren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Projekt Leselust
Foto: Die Lehrer warfen bei der Leselust-Auftaktveranstaltung gemeinsam einen Blick in die Zeitung.

Die Leserschaft unserer Zeitung wird wieder etwas jünger: Das Projekt Leselust hat am Mittwoch mit dem Vorbereitungsseminar für die teilnehmenden Grundschullehrer begonnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Um einen reibungslosen Ablauf des Projekts zu gewährleisten, alle Klassenbesuche koordinieren und die Sonderausgabe rechtzeitig drucken zu können, ist die Einhaltung einiger Termine notwendig. Eine Übersicht finden Sie hier.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leselust!
Foto: Schüler der dritten und vierten Klassen aus Kiel und Umgebung können mit dem Projekt "Leselust!" bald wieder die Kieler Nachrichten entdecken.

Zeitung lesen, recherchieren, schreiben, fotografieren und basteln: Schüler der dritten und vierten Klassen aus Kiel und Umgebung können bald wieder die Kieler Nachrichten entdecken. Unter dem Logo „Leselust!“ finden sie sowie ihre Lehrer Beiträge rund um das Projekt in unserer Zeitung - und auf KN-online.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leselust
Foto: Glückliche Gewinner (vorne von links): Tomma (9) und Jonas (9) von der Klasse 4 b von der Fritz-Reuter-Schule in Kiel als Zweitplatzierte, Jacob (10) und Johanna (10), Klasse 4 a der Johanna-Mestorf-Schule in Kiel als Sieger, Pia (10), Lina (9) und Lennard (10), Klasse 4 c von der Landschule an der Eider in Wattenbek als Drittplatzierte, sowie (hinten von links) KN Vertriebs- und Marketingleiterin Brigitta Grunwald, Jens Harder, Marketingleiter Kieler Volksbank und Dr. Manfred Gotsch, KN.

Die Aufregung war groß, die Freude noch viel größer: Mit der Preisverleihung für die kreativsten Klassenfotos ist am Donnerstag die siebte Auflage des Projekts Leselust zu Ende gegangen. Vier Wochen lang haben die Kieler Nachrichten rund 2500 Grundschüler aus dem gesamten Verbreitungsgebiet allmorgendlich begleitet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leselust
Foto: Ein klarer Aufmacher für die Schellhorner Nachrichten: Der Vater von Jennifer Helmut hat in der Garage eine KN aus dem Jahr 1956 gefunden, Timo Borkowski hat dazu die Titelgeschichte geschrieben.

Da gab es keine zwei Meinungen unter den Nachwuchsredakteuren an der Grundschule Schellhorn: Die Entdeckung einer KN-Ausgabe vom 22. Februar 1956 musste einfach der Aufmacher ihrer eigenen Zeitung werden. „Sensationeller Fund“ titelten denn auch die Schellhorner Nachrichten in ihrer Ausgabe vom 19. März 2014.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leselust
Foto: Die Klasse 4b beschäftigte sich unter anderem mit dem Fall Oscar Pistorius. Der südafrikanische Sprintstar steht unter dem Verdacht, seine Freundin ermordet zu haben.

Voller Spannung und Neugier öffnet Judith (9) aus der Klasse 4b der Johanna-Mestorf-Schule in Neumeimersdorf den Zeitungspacken mit den aktuellen Kieler Nachrichten. Steht etwas Neues zum Fall Pistorius auf der Welt-Seite? In dieser Schulstunde geht es wieder um „Leselust“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leselust
Foto: Stine hat es raus, so schnell zu laufen, dass die Zeitung nicht herunterfällt.

Zeitung bewegt. Wie das mit Texten und Fotos gelingt, erfahren die Schüler der Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen im Projekt Leselust. Zum Abschluss lernten sie jetzt auch, wie Zeitung zur sportlichen Bewegung genutzt werden kann.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4