10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Löschen
Bad Segeberg
Foto: Die Auktionatoren Marc Liebing und Thomas Möhlenpage brachten das Inventar der Firma Bahrs in rekordverdächtiger Zeit unter die Bieter.

Im Sekundentakt rattert Auktionator Marc Liebing Zahlen herunter. 400 Gegenstände bringt er in Bad Segeberg innerhalb von drei Stunden unter die Leute. Es herrscht gute Laune in der Werkhalle – und doch ist die Situation ein wenig beklemmend,  ein einstmals erfolgreicher Familienbetrieb wird zerlegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Interaktive Karte
Foto: Im Kreis Segeberg gibt es acht Lebensmittelausgaben für bedürftige Menschen.

Am Abend wird die Lebensmittelausgabe der Norderstedter Tafel mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet. Die Gemeinde vergibt den Preis zum zwölften Mal. Die Ausgabe an Bedürftige wird von der Norderstedter Tafel organisiert. Wir haben eine Übersicht über die Tafeln im Kreis Segeberg zusammengestellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Silvia Walther verkauft im Kleidershop des DRK gespendete Gebrauchtartikel. Das Geschäft läuft gut, hat DRK-Ortsvereinsvorsitzender Jürgen Koppelin festgestellt. Nicht nur sozial bedürftige Menschen kauften hier, sondern auch Schüler gäben hier ihr Taschengeld aus.

Die Ablehnung eines Zuschussantrags des DRK Bad Bramstedt durch den städtischen Sozialausschuss ist bei den Rotkreuzlern auf Unverständnis gestoßen. Vorsitzender Jürgen Koppelin sagte: „Wir verzichten freiwillig auf die Mieterstattung durch die Stadt und bekommen nun auch noch eine Ohrfeige dafür.“

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Henstedt-Ulzburg
Foto: Rund 150 Eltern, Kinder und Kita-Mitarbeiter protestierten vor dem Rathaus in Henstedt-Ulzburg gegen eine Ausgliederung der Kinderbetreuung in eine Anstalt öffentlichen Rechts (AÖR).

In  der Umstrukturierung des Kita-Bereichs in Henstedt-Ulzburg haben sich die Fronten verhärtet. Während Fraktionen ein neue Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) wollen, macht sich Bürgermeister Stefan Bauer für einen Eigenbetrieb stark. Kita-Mitarbeiter und Eltern demonstrierten gegen die Ausgliederung in eine AöR.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundestagswahl
Foto: Alexander Wagner (rechts) wurde zum SPD-Bundestagskandidaten gekürt. Erster Gratulant war Franz Thönnes, der sich nach 23 Jahren im Bundestag nicht wieder zur Wahl stellte.

Der Favorit machte das Rennen. Unter den vier Bewerbern der SPD für ein Bundestagsdirektmandat im Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte setzte sich Alexander Wagner klar durch. Nur ein Wahlgang reichte; 69 der 112 anwesenden Delegierten in Bad Segeberg gaben dem 29-jährigen Westerrader ihre Stimme.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei

Eine 75-jährige Frau hat am Dienstag gegen 7.30 Uhr zwischen Willingrade und Rickling einen Verkehrsunfall verursacht. Die ältere Dame gab an, dass sie in der Dunkelheit nur sehr schlecht sehen könne. Es werden Verkehrsteilnehmer gesucht, die möglicherweise einen Unfall mit der Seniorin hatten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt
Foto: Die Wiese rechts des Lohstücker Weges soll Gewerbegebiet werden. Sie liegt unmittelbar an der Umgehungsstraße (im Hintergrund).

Bad Bramstedt will auch 2017 vom guten Konjunkturverlauf profitieren. Deshalb soll im kommenden Jahr ein lang gehegter Plan verwirklicht werden: Die Erschließung des Gewerbegebietes Süd. Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach berichtete, es gebe bereits zwei Interessenten, die sich dort niederlassen wollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Regionalpläne zur Windenergie
Foto: Der Aufbau von Windkrafträdern – wie hier bei Neuengörs – ist eine aufwendige Sache.

Geteiltes Echo im Kreis Segeberg auf die Regionalpläne für den Ausbau der Windenergie. Im Umland von Kaltenkirchen, Bad Bramstedt und Bad Segeberg sind Eignungsflächen geschrumpft, andere Gebiete kommen neu hinzu. Während einige Bürgermeister eine Reduzierung bedauern, freuen sich andere auf Einnahmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Aktuelle Nachrichten aus der Segeberger Zeitung