1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Löschen
Freiwillige Feuerwehr Wasbek
Foto: Für 30-jährigeTätigkeit als Wehrführer überreichte Wasbeks Bürgermeister Karl-Heinz Rohloff (links) bei der Jahreshauptversammlung der Freiwlligen Feuerwehr Heinrich Kühl eine Ehrenurkunde.

 Eine Ära ist zu Ende gegangen: Nach 30 Jahren als Gemeindewehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Wasbek trat Heinrich Kühl bei der Jahreshauptversammlung nicht zur Wiederwahl an. Zu seinem Nachfolger wurde Oliver Neumann gewählt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unfall in Neumünster
Foto: Bei einem Verkehrsunfall in Neumünster wurde ein Mann lebensgefährlich verletzt.

Bei einem Unfall in Neumünster ist ein 65 Jahre alter Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, fuhr der 65-Jährige am Freitagnachmittag gegen mehrere parkende Autos, kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und fuhr dann gegen eine Hauswand.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tierpark Neumünster
Foto: Kami-Patin Gudrun Kelde-Grefe (links), Verena Kaspari und offenbar auch Dingo-Hündin Palantina freuen sich, dass Neuzugang Kami sich gut akklimatisiert.

Neuigkeiten vom ungeplanten Neuzugang Dingo Kami: Der Wildhund, der noch abgetrennt in Quarantäne gehalten wird, blüht nach drei Tagen in Neumünsters Tierpark schon sichtbar auf. Und trotz Hör- und Riechnähe hat Dingo-Rüde Jack (5) bisher nicht aggressiv auf den Neuling reagiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Gewalt an der He-La
Foto: Deutsch als Zweitsprache: Ein junger Mann mit Migrationshintergrund erfüllt eine Aufgabe an der Schultafel.

Mit einer Erhöhung der DaZ-Zentren auf fünf Standorte reagiert das Kultusministerium offenbar auf Gewalttaten an Neumünsters Helene-Lange-Schule. Gleichzeitig legt Schulrat Jan Stargardt Wert darauf, dass die Schule nicht wegen dieser Vorkommnisse geschlossen wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DB Werk Neumünster
Foto: Blick von der Max-Johannsen-Brücke in Richtung DB-Werk. Neumünster der ist der größte Bahnknotenpunkt in Schleswig-Holstein, hier laufen alle wichtigen Strecken zusammen.

„Alle Beteiligten haben großen Willen signalisiert, um die Arbeitsplätze im DB Werk Neumünster zu erhalten.“ Das sagte am Mittwoch Oberbürgermeister Olaf Tauras nach dem Gespräch mit Bundesbahn-Chef Ronald Pofalla, Vertretern aus Politik und Betriebsrat in Berlin.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mutmaßliche Täter festgenommen
Foto: Ein mutmaßlicher Einbruch entpuppte sich in der Nacht zu Mittwoch in einem Keller eines Wohnhauses in Neumünster als Brandstiftung.

Die Polizei wurde in der Nacht zu Mittwoch gegen 01.11 Uhr in die Straße Leineweberbrücke in Neumünster gerufen, da ein Zeuge dort verdächtige Geräusche im Keller wahrgenommen hatte und einen Einbruch vermutete.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karneval im Norden
Foto: Der Karnvealsumzug in Rendsburg lockt regelmäßig viele Zuschauer an die Straßenränder.

Alaaf, Helau oder Ahoi! Der Karneval ist nicht mehr auf Rhein, Main und Isar beschränkt. Die fünfte Jahreszeit hat längst die Elbe überquert und die feierfreudigen Norddeutschen mit weiteren Terminen für organisierte Fröhlichkeit versorgt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anschlussstelle NMS
Foto: Die A7 war nach einem Unfall voll gesperrt.

Die A7 war in Höhe Neumünster in Fahrtrichtung Norden am Dienstag ab kurz nach 17 Uhr voll gesperrt. Grund war ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Im Laufe des Abends konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige