6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Löschen
A1 bei Eutin
Foto: Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 1 auf der Höhe von Eutin (Kreis Ostholstein) sind am Donnerstagabend drei Menschen schwer verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 1 auf der Höhe von Eutin sind am Donnerstagabend drei Menschen schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren drei Fahrzeuge in die Karambolage verwickelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Timmendorfer Strand
Foto: Die Polizei konnte die rote Lache unterhalb eines geparkten Autos schnell klären.

Eine Blutlache unterhalb eines geparkten Autos in einer Tiefgarage in Timmendorfer Strand? Da war die Polizei schnell vor Ort. Doch die Blutlache entpuppte sich als eine ganz andere Flüssigkeit. Es war Rote-Beete-Saft.

  • Kommentare
mehr
Termin am 7. Mai
Foto: Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Schleswig.

Der Bürgerentscheid zum Erhalt des „Hauses des Gastes“ in Eutin darf doch zeitgleich mit der Landtagswahl am 7. Mai stattfinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Malente
Foto: Zwei Männer hatten in der Nacht von Freitag auf Sonnabend in der Rosenstraße einen 56-Jährigen niedergeschlagen und versucht diesen auszurauben.

Zu einem versuchten Raub kam es in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 23.10 Uhr in der Rosenstraße in Malente. Zwei Männer verfolgten einen anderen Mann und schlugen ihn zu Boden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sturz aus vier Metern Höhe
Foto: Der Maurer wurde aus Timmendorfer Strand nach Lübeck ins Krankenhaus gebracht.

Aus vier Metern in die Tiefe gestürzt: Ein 59-jähriger Maurer schwebt nach einem Arbeitsunfall in Timmendorfer Strand in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, war er am Montag nach ersten Erkenntnissen aus etwa vier Metern in die Tiefe gestürzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hauses des Gastes
Foto: Eutins Bürgermeister Carsten Behnk: „Es ergibt sich kein Nachteil für die Bürgerinitiative, wenn der Bürgerentscheid am Tag der Landtagswahl durchgeführt wird."

Die Stadt Eutin hat gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts (VG) Schleswig zum Termin für den Bürgerentscheid zum Erhalt des Hauses des Gastes Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht (OVG) eingelegt. Laut VG muss der Bürgerentscheid bis zum 13. April 2017 stattfinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zwei Männer ermittelt
Foto: Polizisten haben zwei Männer ermittelt, die in Sierksdorf für viele Kellereinbrüche verantwortlich sein sollen.

Die Polizei hat zwei Männer in Sierksdorf ermittelt, die eine Vielzahl an Einbrüchen begangen haben sollen. In der Zeit vom 30. April 2016 bis zum 4. Februar 2017 wurden in einer Wohnanlage in Sierksdorf über 50 Kellerverschläge aufgebrochen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Aktion in Eutin
Foto: Bianca Lemke (Hotel Rigoletto), Leah Hülsmeier (Alte Straßenmeisterei), Per Köster (Leiter der Eutiner Tourist-Info) und Burkhard Ohlmann (Seeschloss am Kellersee/von links) sind gespannt darauf, wie die Heimschläfer-Aktion ankommt.

Eutiner Hotels wollen sich auch den Eutinern selbst empfehlen. Gelingen soll das über die Aktion „Heimschläfer“. Im März können alle, die im Postleitzahlbereich 23701 wohnen, im „Seeschloss am Kellersee“, in der „Alten Straßenmeisterei“ und im „Rigoletto“ zum halben Zimmerpreis übernachten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige