16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
MiSch
KN-Schulprojekt
MiSch erobert die Klassenzimmer
Foto: Zum Projektstart beantwortete KN-Volontärin Merle Schaack (vorne) in der 9b des Gymnasiums Altenholz die Fragen der Schüler.

Für über 800 Schüler steht in den kommenden Wochen Zeitunglesen auf dem Stundenplan. Ebenso viele Exemplare werden seit Montag täglich in die Klassenzimmer geliefert. Zum 25. Mal starten Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung in ihrem Verbreitungsgebiet ein Schulprojekt, das Schülern Medienkompetenz vermittelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Für "Medien in der Schule" (Misch) jongliert Mika mit Zeitung, E-Paper, Kamera und Co.
Misch Die komplexe Medienlandschaft verstehen

Im September startet das Projekt „Medien in der Schule“ (kurz MiSch) von Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung für die Schüler weiterführender Schulen. Interessierte Lehrer können ihre Klassen noch bis Freitag, 15. Juli, anmelden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Schüler wie Mika lernen, sich sicher in der Medienlandschaft zu bewegen.
MiSch Alle Medien sicher im Griff

Das Projekt „Medien in der Schule“ der Kieler Nachrichten, kurz MiSch, startet nach dem erfolgreichen Auftakt im Frühjahr an Grundschulen nun auch für ältere Schüler.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anzeige

Misch 2016
Foto: Wirtschaftsredakteur Jörn Genoux berichtete den Schülern der Klasse 4b der MiSch in der Matthias-Claudius-Schule in Elmschenhagen von seiner Arbeit und beantwortete viele Fragen.

Was ein Thema für die Medien ist, und dass manchmal auch ein wenig Glück dazu gehört, damit über ein Ereignis auch berichtet wird, das können Grundschüler beim Projekt Medien in der Schule (MiSch) lernen. Die Schüler der 4b der Matthias-Claudius-Schule in Elmschenhagen haben es sogar selbst erfahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Misch 2016
Foto: KN-Redakteur Christian Trutschel wurde mit schlauen Fragen überschüttet.

Drei dritte Klassen der Hermann-Löns-Schule in Elmschenhagen versammelten sich im Flur des ersten Stocks. Sie nehmen teil am MiSch-Projekt (Medien in der Schule) der Kieler Nachrichten und der Förde Sparkasse. Ein KN-Redakteur stellte sich den Fragen der Nachwuchsreporter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
MiSch
Foto: Auf einmal sitzt da ein frischgebackener Europameister vor den vierten Klassen: Tamo Schwarz (li.), Sportredakteur der Kieler Nachrichten, brachte Christian Dissinger, Rückraumspieler des Handball-Rekordmeisters THW Kiel, im Rahmen des Projektes „Medien in der Schule“ (MiSch) mit in die Grundschule Suchsdorf.

Im Rahmen des Projektes „Medien in der Schule“ (MiSch) hatten sich die Viertklässler der Grundschule Suchsdorf einen Sportredakteur der Kieler Nachrichten zum Interview gewünscht. Der hat die Einladung gern angenommen und einfach mal bei Christian Dissinger angefragt: „Kommst Du mit?“ Dissinger sagte spontan „ja“.

mehr
Grundschule Schilksee
Foto: Pressekonferenz in der Grundschule Schilksee: KN-Chefredakteur Christian Longardt stellte sich den Fragen der Nachwuchsjournalisten, Volontärin Alev Doğan schrieb wie die Kinder fleißig mit.

Die Notizblöcke auf dem Schoß, die Stifte gezückt, die Ohren gespitzt: Die Schüler der Grundschule Schilksee haben sich zu einem Halbkreis zusammengesetzt, um die Person in ihrer Mitte zu interviewen. Die jungen Nachwuchsreporter der vierten Klasse haben im Rahmen des Projekts „Medien in der Schule“ (MiSch) einen ganz besonderen Gast zu sich eingeladen: Christian Longardt, Chefredakteur der Kieler Nachrichten.

  • Kommentare
mehr
Klassenbesuch Goethe-Grundschule
Foto: Stolz auf ihre Zeitungen sind die Schüler der 4a und 4b in der Goethe-Grundschule Kiel.

Bei seinem Besuch in den Klassen 4a und 4b der Goethe-Grundschule in Kiel musste Online-Redakteur Niklas Wieczorek nicht nur Fragen zur Arbeitszeit von Journalisten und Zeitungsressorts beantworten. Er konnte auch einen kleinen Einblick in die aktuelle Arbeit mit Sozialen Netzwerken geben.

mehr
MiSch in Mettenhof
Foto: Die Schüler der Klasse 4c der Grundschule am Göteborgring haben als Nachwuchsjournalisten über den Besuch einer Zinnfiguren-Gießerei in Kronshagen berichtet. Sie haben auch Zinnfiguren mitgebracht, um sie aufzubauen und zu bemalen – wie hier Awras (links) und Hussein.

„Kommen wir jetzt auf die Titelseite?“, mit dieser Frage wird KN-Redakteurin Anne Holbach schon auf dem Schulhof von Awras und Hussein empfangen. Die Viertklässler von der Grundschule am Göteborgring sind in diesem Jahr beim Projekt „Medien in der Schule“ (MiSch) der Kieler Nachrichten und der Förde Sparkasse dabei und wollen der Besucherin heute ihre ersten Artikel zeigen.

  • Kommentare
mehr
Misch-Schulbesuch
Foto: Glücklich und zufrieden: Schüler der Klasse 4a der Fritz-Reuter-Schule genießen den Tag zwischen Geheimschließfächern, Panzertüren und Wassereis.

Auf der Suche nach einem kleinen, roten Schwein: Die Förde Sparkasse, Kooperationspartner der Kieler Nachrichten in dem Projekt „Medien in der Schule“ (MiSch), hatte die Klasse 4a der Fritz-Reuter-Schule zu einer Schatzsuche durch ihr Haupthaus am Lorentzendamm eingeladen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Misch-Besuch
Foto: Für die Klasse 4a der „Lernwerft“-Grundschule hat jetzt das Zeitungslesen begonnen.

Dass die Zeitung die Wirklichkeit abbildet, konnten die Schüler des Grundschulzweigs der „Lernwerft“ in Friedrichsort am Donnerstag mit eigenen Augen sehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
2
Anzeige
30. September 2016 - in

Kiel. Zum Auftakt der ersten Nacht der Wissenschaft in Kiel wimmelte e sim Wissenschaftszentrum nur so von Forschern und Wissenschaftlern.

mehr
Sudoku kostenlos

Täglich ein neues
Online-Sudoku-Rätsel
lösen!

Online-Poker

Bluffen Sie, zocken
Sie, holen Sie sich
den Pot - Gratis!

Anzeige