21 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Hartenholm

Hartenholm freut sich auf Mega-Event

Foto: Hasenmoors Bürgermeister Klaus-Wilhelm Schümann, Karsten Kohlmorgen vom Amt Kaltendkirchen-Land, Veranstalter Marten Pauls, Bürgermeister Hans-Burkhard Fallmeier (Hartenholm) und Veranstalter Holger Hübner freuten sich über die positive Resonanz zum Werner-Rennen 2018.

Eine kleine „goile Paadie“ feierten mehr als 300 Hartenholmer in ihrer Mehrzweckhalle. „Wir sind bereit für das Werner-Rennen 2018!“ war die Botschaft der meisten Anwesenden. Zum Warmwerden für die Idee des „größten Rennens seit Ben Hur“ hatte Bürgermeister Hans-Burkhard Fallmeier (CDU) eingeladen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großeinsatz in Rastorf

Schuppenbrand gefährdete Anwohner

Foto: Beim Brand eines Gartenschuppens in Wildenhorst waren zeitweise 68 Einsatzkräfte vor Ort.

Ein brennender Gartenschuppen in einer Wohnsiedlung forderte am Mittwochnachmittag die Feuerwehren im Preetzer Land zu einem Großeinsatz heraus. Im Wildenhorster Weg (Gemeinde Rastorf) waren zeitweise 68 Kräfte vor Ort. Der Löschzug mit Drehleiter aus Preetz konnte aber rasch wieder abziehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nortorf

Frische Milch aus dem Automaten

Foto: Mit neuem Schild größer werben: Katrin Matthießen eröffnete vor einem Jahr den Direktmilchverkauf zum Selbstzapfen an der Rendsburger Straße 45.

Mit dem Umsatz sind sie noch nicht da, wo sie hin wollten, "aber wir machen weiter", betont Kartrin Matthießen aus Nortorf. Mit einer Milchzapfanlage bietet die Familie seit einem Jahr auf ihrem Bauernhof unbehandelte Milch von 75 Rotbunten Kühen für Selbstabholer an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad am Stadtwald

Halle wegen Reingung teils gesperrt

Foto: Hausmeister Kai-Uwe Schulz

Die Schwimmhalle im Bad am Stadtwald in Neumünster kann derzeit nur eingeschränkt genutzt werden: Die üblichen sommerlichern Reinigungsarbeiten stehen an. Spätestens am Montag sollen das ovale Freizeitbecken und die Rutsche aber wieder zur Verfügung stehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kesselhaus-Affäre Nortorf

Kreis: Architektenvertrag rechtswidrig

Foto: Das sogenannte Kesselhaus steht in Nortorf auf dem ehemaligen Teldec-Gelände.

Überraschende Wende in der Kesselhaus-Affäre in Nortorf: Der von Bürgermeister Horst Krebs (CDU) abgeschlossene Architektenvertrag zum Umbau des Hauses in ein Teldec-Museum ist rechtswidrig. Ein formaler Fehler sei der Grund, sagt die Kreis-Kommunalaufsicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rettungswache Seekrug

Mehr Sicherheit am Selenter See

Foto: Landrätin Stephanie Ladwig (dritte von rechts) weihte den Rettungsstützpunkt Seekrug mit Vertretern des Rettungsdienstes, der Verwaltung und des Kreistages ein. 

Ein Rettungswagen erreicht Menschen in Not, die nördlich und südlich des Selenter Sees leben, in Zukunft deutlich schneller. Landrätin Stephanie Ladwig weihte am Mittwoch einen neuen Stützpunkt an der Kreuzung Seekrug in der Gemeinde Giekau ein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Henstedt-Ulzburg

Rewe-Gegner starten Internetseite

Foto: Die Startseite der Rewe-Gegner im Internet.

Die Initiative, die gerade ein Bürgerbegehren gegen die Rewe-Ansiedlung im Gewerbegebiet auf die Beine stellt, hat eine eigene Internetseite online gestellt: www.gewerbe-hu.de.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einsatz in Kiel

Schlange in der Muhliusstraße gefangen

Foto: Kornnatter auf Schaufel: Die Polizei hat am Mittwochmittag eine Schlange in der Muhliusstraße gefangen.

Ungewöhnlicher Einsatz für Polizei und Feuerwehr in der Innenstadt Kiel: Die Beamten haben am Mittwochmittag eine etwa einen Meter lange Schlange eingefangen. Anwohner hatten die Einsatzkräfte alarmiert, die das Tier in Schach hielten und ins Tierheim brachten. Es handelt sich um eine Kornnatter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Anzeige