16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Foto: Trotz Parteiaustritt hat Todesfeldes Bürgermeister Mathias Warn weiterhin das Vertrauen der CDU-Fraktion.
Todesfelde
Bürgermeister tritt aus CDU aus

Die Überraschung kam zum Schluss der jüngsten Sitzung der Gemeindevertreter im Gasthof Zur Eiche: Bürgermeister Mathias Warn bestätigte auf Nachfrage eines Einwohnners, dass er aus der CDU ausgetreten sei. Das habe nichts mit der Kommunalpolitik in Todesfelde zu tun. Er bleibe Mitglied der CDU-Fraktion.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Verkauft
Foto: Soll am Montag den Eckernförder Hafen verlassen: das ehemalige Butterschiff „Andreas Gayk“.
„Andreas Gayk“ verlässt Eckernförde

Das Kapitel „Andreas Gayk“ und Eckernförde ist beendet. Nach Angaben des bisherigen Miteigners des ehemaligen Butterdampfers, Rieke Boomgaarden, ist das Schiff verkauft. Montag soll es aus dem Hafen in die Schlei geschleppt werden, um dort auf einer Werft weiter flott gemacht zu werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Namensvorschläge Wie soll der Kieler Delfin heißen?

Das Leben in Kiel steht weiterhin im Zeichen des Delfins. Seitdem das Tier am Nachmittag des 9. September das erste Mal in der Holtenauer Südschleuse gesichtet worden ist, tauchen fast täglich neue Foto- und Videoaufnahmen des beeindruckenden Tieres auf. Nun wird ein Name gesucht.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Stelle des Dezernenten
Foto: Will gerne weitermachen: Peter Todeskino.

Die Ratsfraktion der Grünen möchte, dass die Stelle des Dezernenten für Stadtentwicklung neu ausgeschrieben wird. Damit muss sich Bürgermeister Peter Todeskino (Grüne), der dieses Amt seit dem Jahr 2005 innehat, um die Position erneut offiziell bewerben.

mehr
Heidmühlen
Foto: Viele Jahre galt ein besonderes Tempolimit an der Wahlstedter Straße, an der ein Reitstall liegt.

Die Gemeindevertreter in Heidmühlen  sind entsetzt: Die Kreisverkehrsaufsicht hat die Tempo-70-Schilder auf der Wahlstedter Straße abmontieren lassen. Nun gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Auslöser war eine andere Segeberger Gemeinde gewesen.

mehr
Bierbraut Bordesholm
Foto: Für den Geschmack des neuzeitlichen Bordesholmer Klosterbräus sorgen der Willamette-Hopfen (links) und das Pilsener Malz.

Ein neues Klosterbräu von dem Label „Die Bierbraut“ gibt es jetzt in Bordesholm und wird am Montag im Museum auf der Klosterinsel präsentiert und verköstigt. Katrin Göldner und Maike Brzakala brauen das Bier mit 5,6 Prozent. Vollmundig kraftvoll, herb und mit weicher Note soll es sein.

mehr
Anzeige
Küstenschutz an der Promenade
Bei Niedrigwasser bleiben Seen auf dem Abschnitt Am Dang zurück. Hier fehlt bereits sehr viel Sand. Das Deckwerk am Strand liegt teilweise sogar frei.

Ein Geschenk, dessen Platzierung die Stadt Geld kostet, das dafür aber Jahrzehnte schützende Wirkung zeigt: Der Bund bietet Eckernförde 6000 Kubikmeter feinsten weißen Ostseesand gratis an. Damit könnte der Küstenschutz im Bereich Am Dang gestärkt werden.

mehr
Modenschau mal anders
Foto: Museumspädagogin Karin Ruhmöller hält die Models Hannelore Rickert und Dieter Wagner auf dem Weg zum Käptn's Dinner im Bild fest.

Mit einer Modenschau ging die einjährige Aktion „Neumünster – eine rollatierende Stadt“ zu Ende: Mit und ohne Rollator spazierten die 20 Models über den eigens im Museum Tuch + Technik aufgebauten Laufsteg. Das Publikum, in dem auch zehn Herren saßen, war hin und weg.

mehr
70 Jahre Schleswig-Holstein
Foto: Wincent Weiss hat beim Landesgeburtstag in Eutin ein Heimspiel.

Vor einem Super-Wochenende steht die Stadt Eutin. Das Land Schleswig-Holstein feiert den 70. Geburtstag, und die Landesgartenschau (LGS) öffnet zum letzten Mal ihre Tore – bei reduzierten Eintrittspreisen: Das Tagesticket kostet dann nur 10 statt 16 Euro, Besucher unter 18 Jahre sind frei.

mehr
Anzeige
Probsteierhagen
Foto: Suckow’s Gasthof schließt zum Jahresende. Die Inhaber planen, die Räumlichkeiten zu Mietwohnungen umzubauen.

Suckow’s Gasthof schließt zum Jahresende. Das bestätigten am Donnerstagabend die Inhaber. „Wir haben keinen Nachfolger“, nennt Thomas Kuhn als Hauptgrund für die Aufgabe des Betriebs, den er mit seiner Frau Marion in fünfter Generation führt.

mehr
Nord-Ostsee-Kanal
Foto: Nach einer Kollision mit einem Containerfrachter machte die mit Öl beladene "Ternvind" im Scheerhafen in Kiel fest.

Am Tag nach der Kollision eines Öltankers mit einem Containerfrachter auf dem Nord-Ostsee-Kanal liegen die beteiligten Schiffe in Kiel fest. Ob das zu dem Zeitpunkt herrschende schlechte Wetter mit Wind und Regen den Unfall beeinflusst hat, wird noch ermittelt. 

mehr
Polizei
Foto: Die Polizei sucht vier Männer, die einen Landwirt überfallen haben.

Ein Landwirt ist am Dienstag auf seinem Gehöft in Schülp (Kreis Dithmarschen) das Opfer brutaler Räuber geworden. Der 59-Jährige musste mit schweren Kopverletzungen behandelt werden.

mehr
LVM Cup sorgt für Aufregung

Die Juniorenserie ging quer durch das gesamte Pferdeland Schleswig-Holstein, stand acht Mal im Fokus des Interesses und sorgte für großen Andrang: Der LVM Cup Springen und Dressur feiert zum siebten Mal seit 2010 das Finale bei der internationalen Baltic Horse Show vom 6. - 9. Oktober.

  • Kommentare
mehr
Anzeige