7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Foto: Die neue Wehrführung: Roland Schröder (von links stehend), Wehrführer Arne Thomsen, Markus Herbst, Claus-Dieter Lempfer sowie (von links sitzend) Gerald Mertens und Hartmut Weidtmann.
Hamdorf
Neue Chefs für die Feuerwehr

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Hamdorf gab es einen Wachwechsel: Nach jeweils 18 Jahren schieden Ortswehrführer Hans-Jürgen Lempfer und Stellvertreter Hartmut Weidtmann aus. Die neue Wehrführung liegt künftig in den Händen von Wehrführer Arne Thomsen (35) und seinem Stellvertreter Roland Schröder (45).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Itzstedt
Foto: Mit einem eindeutigen Ergebnis endete der Bürgerentscheid um den Kauf von Juhls Gasthof in Itzstedt. 675 Bürger stimmten am Sonntag für den Kauf der Immobilie samt angrenzenden Flächen durch die Gemeinde.
Gemeinde darf Gasthof kaufen

Mit einem eindeutigen Ergebnis endete der Bürgerentscheid um den Kauf von Juhls Gasthof in Itzstedt. 675 Bürger stimmten am Sonntag für den Kauf der Immobilie samt angrenzenden Flächen durch die Gemeinde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Matrosen-Parade im Schloss Nackte Haut und viel Gekreische

Kreischende Frauen, akrobatische Tanzbewegungen und vor allem: viel nackte Haut. Die gab es am Sonntagabend beim Auftritt der Mantastic SixxPaxx auf ihrer „10 Men, 10 Dreams“-Tour im Kieler Schloss.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Miss-Germany-Wahlen 2017
Foto: Sie vertrat das Land bei den Miss-Germany-Wahlen: Miss Schleswig-Holstein Giulia Claußen ist 19 und studiert Multimedia Production.

Für die Krone hat es am Ende nicht gereicht: Miss Schleswig-Holstein, Giulia Claußen aus Kiel, war trotzdem nach der Wahl zur schönsten Frau Deutschlands zufrieden mit sich und der Welt. "Das Tanzen hat super geklappt und ich bin sehr glücklich mit dem, was ich abgeliefert habe", sagte die 19-Jährige KN-online.

mehr
Wiemersdorf
Foto: In diesem Jahr wird es, wie schon 2016 (Archivfoto), statt einer Karnevalssitzung wieder einen Umzug durch Wiemersdorf geben.

Weil das neue Dorfhaus noch lange nicht fertig ist, muss die Wiemersdorfer Latuff-Karnevalsgesellschaft auch in diesem Jahr auf ihre altehrwürdige Sitzung verzichten. Stattdessen wird, wie aus gleichem Grund schon im Vorjahr, die Narretei am 25. Februar wieder auf die Straße verlegt.

mehr
Rendsburg-Eckernförde:
Kreiswehrführer Mathias Schütte appellierte, dass weiter Nachwuchswerbung betrieben werden muss, weil 26 Prozent der Wehren bereits unter ihrer Sollstärke liegen.

Die Zahl der aktiven Einsatzkräfte in den freiwilligen Feuerwehren im Kreis Rendsburg-Eckernförde konnte 2016 zwar um acht Neulinge auf 6845 gesteigert werden. Aber dieser positive Trend darf nach Ansicht von Kreiswehrführer Mathias Schütte nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass 26 Prozent der Wehren ihre Sollstärke nicht mehr erfüllen können.

mehr
Anzeige
Neue Führungsspitze bei der SPD Eckernförde
Foto: Die neue Vorsitzende der Eckernförder SPD, Petra Neumann, mit ihren männlichen Vorstandskollegen; von links: Torben Michler, Carsten Rix, Jens Loewer, Jürgen Neumann, Jens-Otto Vollbehr und Torben Küßner.

Mit einem fast komplett neuen Vorstand ins Doppelwahljahr: Der SPD-Ortsverein in Eckernförde hat sich am Wochenende neu aufgestellt. Zur neuen Vorsitzenden wurde Petra Neumann gewählt. Sie löst Jonas Kramer ab, der aus gesundheitlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtete.

mehr
Lumpenball in Neumünster
Foto: Von der Ketzer- bis zur Hippiebraut war alles auf dem Lumpenball vertreten.

Von der Ketzer- bis zur Hippiebraut war auf dem Lumpenball in der Stadthalle Neumünster alles vertreten. Einmal in eine andere Haut schlüpfen, sich verkleiden und die ganze Nacht durchfeiern, das ließen sich die gut 1500 Besucher nicht zweimal sagen und kamen in Scharen.

mehr
Hauses des Gastes
Foto: Eutins Bürgermeister Carsten Behnk: „Es ergibt sich kein Nachteil für die Bürgerinitiative, wenn der Bürgerentscheid am Tag der Landtagswahl durchgeführt wird."

Die Stadt Eutin hat gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts (VG) Schleswig zum Termin für den Bürgerentscheid zum Erhalt des Hauses des Gastes Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht (OVG) eingelegt. Laut VG muss der Bürgerentscheid bis zum 13. April 2017 stattfinden.

mehr
Anzeige
Schneyder in Hohwacht
Foto: Jürgen Born lässt sich von dem Kabarettisten eine Eintrittskarte zu einer Werner-Schneyder-Lesung aus dem Jahr 1992 signieren.

Er lügt. Werner Schneyder muss einfach lügen, wenn er behauptet, er wäre gerade 80 Jahre alt geworden. Das tatsächliche Alter und der ausgestrahlte Geist liegen bei dem Kabarettisten und Sportmoderator Jahrzehnte auseinander. Über 100 Zuhörer bei einer Lesung im Genueser Schiff sind begeistert.

mehr
Nord-Ostsee-Kanal
Foto: Konnte später weiterfahren: Der Tanker "Rossini" fuhr auf dem Nord-Ostsee-Kanal bei Westerrönfeld in die Böschung.

Der Tanker „Rossini“ ist in der Nacht zum Mittwoch auf dem Nord-Ostsee-Kanal Höhe Westerrönfeld bei Rendsburg in die Böschung des Nordufers gefahren. Die Wasserstraße war in Höhe Rendsburg für kurze Zeit gesperrt.

mehr
Zeugen gesucht
Foto: Der illegale Müllberg im Wald. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wolle, Kabel, Küchenutensilien: Am vergangenen Dienstag wurde im Waldgebiet südwestlich der Kreisstraße 3 zwischen Westerrade und Schieren illegal Müll abgeladen. Die Polizei bittet um Hinweise.

mehr
VR Classics Neumünster
Foto: Philip Rüping fliegt auf Clinta zum Sieg und gewinnt den Großen Preis in Neumünster.

Wie der Vater, so der Sohn: 1984 und ´85 siegte Dr. Michael Rüping (Itzehoe) mit Silbersee im Großen Preis von Neumünster – damals 33- beziehungsweise 34-jährig. Am Sonntagnachmittag galoppierte Sohn Philip Rüping, im ersten Siegesjahr seines Vaters geboren, bei den VR Classics im Sattel von Clinta in die Annalen des internationalen Reitturniers.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Aktuelle Nachrichten 2/3