20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Schmalensee

Aus für den Bürgerbus

Foto: Den Bürgerbus hatte Erika Kapeller zur Verfügung gestellt, Jürgen Bucksch und Rüdeger Cuwie fuhren damit von Schmalensee in die Nachbarorte.

Aus für den Bürgerbus: Die regelmäßigen Fahrten werden nach nur sieben Monaten eingestellt. Am Dienstagnachmittag drehte der Kleinbus seine letzte Runde. Wenige Stunden später entschieden die Gemeindevertreter einstimmig, sich von dem Projekt zu verabschieden, weil die Bürger wegblieben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wettbewerb in neuer Form

Schönstes SHMF-Schaufenster gesucht

Foto: Am SHMF-Schaufensterwettbewerb 2017 beteiligt sich auch Margarita Albers (Seidenfein) aus Bad Segeberg.

Wenn Freitag in den Holstenhallen in Neumünster der spanische Gitarrist Pepe Romero mit der Philharmonie der Nationen musiziert, werden auch viele Einzelhändler gebannt lauschen und gespannt sein. Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals werden Preise für die schönsten Schaufenster vergeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neumünster

Polizei sucht Frau, die geschlagen wurde

Foto: Körperverletzung in Neumünster: Die Polizei sucht eine Geschädigte und einen weiteren Zeugen.

Ein Mann hat eine Frau am Dienstag in Neumünster mehrfach auf dem Kopf geschlagen. Als Zeugen die Polizei alarmierten, verschwanden beide. Die Geschädigte und Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern zu melden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tourismus-Boom

Steigende Übernachtungszahlen

Foto: Badespaß am Eckernförder Kurstrand: Die Stadt ist voll, und sind die Temperaturen auch noch nicht ganz so warm, so nutzen viele bereits die Ostsee für eine erfrischende Abkühlung.

Der Tourismus boomt an der Ostseeküste. Das bekommt auch Eckernförde zu spüren. Juli und August sind voll ausgelastet. 230.000 Übernachtungen zählte das Ostseebad im vergangenen Jahr. Touristikmanager Stefan Borgmann geht davon aus, dass diese Zahl in 2017 noch übertroffen wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemeindetag Kreisverband

Einstimmig für neue Geschäftsführerin

Foto: Sie verstehen sich schon prächtig: Hans Kaack, der Vorsitzende des Kreis-Gemeindetags, und Brigitte Nielsen, seine neue Geschäftsführerin.

Der Kreis-Gemeindetag hat eine neue Geschäftsführerin. Die Mitgliederversammlung wählte Brigitte Nielsen am Mittwochabend in Jevenstedt einstimmig. Die Fachbereichsleiterin aus dem Amt Hüttener Berge löst Bernd Brommann ab. Für den Beamten aus dem Rathaus in Fockbek war es ein emotionaler Abschied.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
24-Jähriger verurteilt

Blüten in der Unterhose

Foto: Die sichergestellten 50-Euro-Fälschungen als Beweismittel auf dem Richtertisch: Mit einer dieser Blüten bezahlte der Angeklagte in einem Lokal an der Kieler Küste seine Zeche.

15 falsche Fünfziger steckten in der Unterhose des Angeklagten, als die Polizei ihn im März 2015 in einer Spielhalle an der Kieler Küste festnahm. Am Mittwoch wurde er von einem Kieler Schöffengericht wegen Inverkehrbringens von Falschgeld zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hoffeld - Oldenhütten

Felder sind zu nass für Erntemaschinen

Foto: Tim Schurbohm

Eigentlich müsste Landwirt Tim Schurbohm aufs Feld. Der Regen der vergangenen Wochen macht ihm einen Strich durch die Rechnung. "Da würde man im Morast versinken", so der 27-Jährige. Auch die Lohnunternehmen warten sehnsüchtig auf eine Trockenperiode: Ihre schweren Maschinen stehen in den Hallen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Badehütten in Hohwacht

Satz vergessen, Abstimmung wiederholt

Foto: 50 Badehütten stehen am Ostseestrand in Hohwacht.

Nur ein halber Satz fehlte. Das hatte aber Konsequenzen. Die Gemeindevertretung Hohwacht musste noch einmal über die Satzung zur Gestaltung der Badehütten abstimmen. Die 50 uralten Häuschen am Strand sollten ursprünglich abgerissen werden, weil es für sie keine Genehmigungen gab.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Anzeige