16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Unfall in Tüttendorf

Seifenkistenrennen wurde abgebrochen

Foto: Das Mädchen wurde in einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Wegen eines Unfalls ist ein Seifenkistenrennen in Tüttendorf abgebrochen worden. Ein elfjähriges Mädchen verletzte sich am Sonnabend bei der Veranstaltung der freiwilligen Feuerwehr. Die junge Gettorferin war in einer Seifenkiste gegen eine Mauer geprallt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mettenhof

Hunderte Besucher beim Stadtteilfest

Foto: Katharina (links) und Alex Schmidt (rechts) dürfen nur zuschauen, wenn Erika (4) und Nikita (4) Fische fangen. "Es ist toll, dass es soviele Spiele für die Kinder gibt."

Der Wettergott ist den Mettenhofern gewogen: Bei strahlendem Sonnenschein feierten Hunderte von Menschen am Sonnabend das 15. Stadtteilfest. Die Parkwiese am Heidenberger Teich präsentierte sich den Nachmittag über als bunte Zeltlandschaft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handfester Streit

Polizeieinsatz am Wahlwerbestand der AfD

Foto: Die Polizei musste in Bad Segeberg schlichten.

Die Polizei hat einen handfesten Streit an einem Wahlwerbestand der AfD in Bad Segeberg beendet. Zwei 22 und 19 Jahre alte Männer hatten sich laut Polizei am Samstag zunächst eine Diskussion mit den Wahlhelfern am AfD-Stand geliefert. Danach wurde es handgreiflich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vicelinkirche

Spannendes Vergnügen in Neumünster

Foto: Der Sprecher als Zuhörer: Marc Bremer lieh in der 13-teiligen Serie Peter Lundt Blinder Detektiv dem Privatermittler seine Stimme. Auf dem Kirchenschiff hörte er mit 50 Zuhörern mit.

Dem Himmel ganz nah waren gut 50 Zuhörer, die zum Hörspiel-Krimi in die Vicelinkirche gekommen waren. Hörspiel an besonderem Ort heißt die Reihe einer Gruppe Ehrenamtlicher, die im Juni in der Turmkapelle der Viceilinkirche startete.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Interkulturelle Wochen

Das 25. Fest der Vielfalt in Kiel

Foto: Die Gruppe "Safar" ließ den Klang der Vielfalt tönen.

Erfreulich wenige und kurze Reden, dafür umso mehr Kultur in Form von Musik, Tanz und Essen. Obwohl am Freitagabend der Auftakt der 25. Interkulturellen Wochen gefeiert wurde, gab es keine selbstgefällige Nabelschau, sondern einen Abend, der schlicht und einfach dem Charme der Vielfalt gewidmet war.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landesentscheid

Local Heroes-Krone geht nach Heide

Foto: Am Ende wurde die Band um den stimmgewaltigen Sänger Nils Battige mit ihrem resoluten Alternative-Rock zum Sieger erklärt.

Beim Landesentscheid des Local Heroes-Bandwettbewerb im Rahmen des Neumünsteraner Kunstfleckens ging der Sieg einmal mehr an eine Westküstencombo.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
10 Jahre Aktivregion

Ein Motor für den ländlichen Raum

Foto: Günter Möller, Regionalmanager der Aktivregion, zog bei der Feier zum 10-jährigen Bestehen eine erfolgreiche Bilanz.

Impulsgeberin und Vorreiterin: Die Aktivregion Schwentine-Holsteinische Schweiz feierte am Freitag auf Hof Viehbrook in Rendswühren ihr zehnjähriges Bestehen mit Mitgliedern und Partnern sowie Vertretern von Vereinen, Kommunen, Kreisen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blumenkübel

Neue Akzente in der Elisabethstraße

Foto: Jan-Feliks Frey von der Stadtmission schiebt die Blumenkübel mit dem Hubwagen zu ihrem Bestimmungsort im Zentrum von Gaarden.

Die Elisabethstraße lässt Blumen sprechen. Dank einer Initiative von Teilnehmern des Beschäftigungsprojekts „Erst die Arbeit“ stehen jetzt etwa 25 Blumenkübel vor den Geschäften und anderen Einrichtungen der Haupteinkaufsstraße Gaardens. Die Geschäftsleute haben dafür Patenschaften übernommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Anzeige