20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten Kiel und Umgebung
Kisdorf

Erfolgsgeschichte Sozialkaufhaus

Foto: Juliane Geuke ist Leiterin des Sozialkaufhauses. Sie feierte zusammen mit Kollegen, Mitarbeitern und Unterstützern das fünfjährige Bestehen der Einrichtung.

Vor fünf Jahren übernahm die Stiftung des Rauhen Hauses Hamburg die Trägerschaft des 1999 eröffneten Sozialkaufhauses an der Kaltenkirchener Straße vom ehemaligen Betreiber, der Arbeiterwohlfahrt (Awo).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Bramstedt

Wie belastet ist das Grundwasser?

Foto: Lars-Henning Rode (links) brachte eine Wasserprobe vorbei, die Physiker Harald Gülzow untersuchte. Rode hat einen Brunnen zur Gartenbewässerung.

Der VSR Gewässerschutz machte am Mittwoch mit seinem Labormobil Station in Bad Bramstedt, um die Qualität des Grundwassers zu testen. 49 Bürger gaben Wasserproben ab. Von 18 bisher ausgewerteten übersteigen zwei den gesetzlichen Grenzwert drastisch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Handyparken

Den Parkschein per App lösen

Foto: Parkgebühren mit dem Handy bezahlen - das ist in Kiel seit Mittwoch möglich.

Seit Mittwoch kann man in Kiel seinen Parkschein mit dem Handy lösen. Als zusätzliches Angebot bietet die Stadt Autofahrern an, ihre Parkgebühren über ein App zu bezahlen. Das soll schneller gehen und günstiger sein als einen Parkschein zu lösen, sagen die App-Anbieter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pronstorf

SHMF-Musikfest-Reigen endet im Kuhstall

Foto: Sväng nennt sich das finnische Quartett, das sich dem Ensemblespiel auf der Mundharmonika verschrieben hat. Die Gruppe tritt beim Musikfest in Pronstorf auf.

Sie werden auch Herzstücke des Schleswig-Holstein Musik Festivals genannt: die Musikfeste auf dem Lande. Nach dem alljährlichen Auftakt in Stocksee sind die Konzerte auf dem Gut Pronstorf Abschluss der jeweils zweitägigen Reihe. Sie erklingen am Sonnabend, 12., und Sonntag, 13. August.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kabelhorst

Verkehrsunfall mit Notarztwagen

Foto: Die Polizei ermittelt noch, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Beim Zusammenstoß eines Notarztwagens im Einsatz mit einem Auto sind am Mittwoch in Kabelhorst vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Der 49-jährige Autofahrer und der 50 Jahre alte Fahrer des Notarztwagens wurden bei dem Unfall schwer verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hartenholm

Hartenholm freut sich auf Mega-Event

Foto: Hasenmoors Bürgermeister Klaus-Wilhelm Schümann, Karsten Kohlmorgen vom Amt Kaltendkirchen-Land, Veranstalter Marten Pauls, Bürgermeister Hans-Burkhard Fallmeier (Hartenholm) und Veranstalter Holger Hübner freuten sich über die positive Resonanz zum Werner-Rennen 2018.

Eine kleine „goile Paadie“ feierten mehr als 300 Hartenholmer in ihrer Mehrzweckhalle. „Wir sind bereit für das Werner-Rennen 2018!“ war die Botschaft der meisten Anwesenden. Zum Warmwerden für die Idee des „größten Rennens seit Ben Hur“ hatte Bürgermeister Hans-Burkhard Fallmeier (CDU) eingeladen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großeinsatz in Rastorf

Schuppenbrand gefährdete Anwohner

Foto: Beim Brand eines Gartenschuppens in Wildenhorst waren zeitweise 68 Einsatzkräfte vor Ort.

Ein brennender Gartenschuppen in einer Wohnsiedlung forderte am Mittwochnachmittag die Feuerwehren im Preetzer Land zu einem Großeinsatz heraus. Im Wildenhorster Weg (Gemeinde Rastorf) waren zeitweise 68 Kräfte vor Ort. Der Löschzug mit Drehleiter aus Preetz konnte aber rasch wieder abziehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nortorf

Frische Milch aus dem Automaten

Foto: Mit neuem Schild größer werben: Katrin Matthießen eröffnete vor einem Jahr den Direktmilchverkauf zum Selbstzapfen an der Rendsburger Straße 45.

Mit dem Umsatz sind sie noch nicht da, wo sie hin wollten, "aber wir machen weiter", betont Kartrin Matthießen aus Nortorf. Mit einer Milchzapfanlage bietet die Familie seit einem Jahr auf ihrem Bauernhof unbehandelte Milch von 75 Rotbunten Kühen für Selbstabholer an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Anzeige