21°/ 14° Gewitter

Navigation:
Christo steht kurz vor neuem Kunstprojekt in Italien

Kunst Christo steht kurz vor neuem Kunstprojekt in Italien

Der Inszenierungskünstler Christo (80) steht elf Jahre nach seinem letzten Großprojekt vor dem Abschluss einer neuen Großinstallation. Er will eine drei Kilometer lange, safrangelbe Stoffbahn als begehbaren Pier über den Lago d'Iseo in Norditalien spannen.

Voriger Artikel
Goldener Ehrenbär für Michael Ballhaus
Nächster Artikel
Adonis mit Remarque-Friedenspreis ausgezeichnet

«Floating Piers» heißt das neueste Projekt von Christo.

Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3