23 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Rheingau Musik Festival zieht positive Bilanz der Spielzeit

Musik Rheingau Musik Festival zieht positive Bilanz der Spielzeit

Rund 111 000 Menschen haben in diesem Sommer das Rheingau Musik Festival besucht. Wie die Veranstalter am Samstag in Oestrich-Winkel mitteilten, waren 103 der 152 Konzerte ausverkauft.

Voriger Artikel
Feuer zerstört legendäre Kulissenstadt in Prag
Nächster Artikel
Hermann Löns: Ein Zerrissener zwischen Mief und Moderne

Rund 111 000 Menschen haben das Rheingau Musik Festival besucht.

Quelle: Ansgar@Klostermann.net/Rheingau Musik Festival

Oestrich-Winkel. Die Auslastung lag bei 91 Prozent. "Trotz des recht verregneten Sommers konnten fast alle als Freiluftkonzerte geplanten Veranstaltungen open air durchgeführt werden", sagte eine Sprecherin.

Geboten wurden bei der 29. Auflage des zehnwöchigen Festivals Musik- und Kulturveranstaltungen an insgesamt 42 Spielstätten. Im Vorjahr besuchten 106 500 Menschen die Konzerte. Das Abschlusskonzert war für den Samstagabend in der Basilika des Klosters Eberbach geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3