25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
"Rosa Roth"-Regisseur Carlo Rola mit 57 Jahren gestorben

Medien "Rosa Roth"-Regisseur Carlo Rola mit 57 Jahren gestorben

Iris Berben stand für ihn immer wieder vor der Kamera, er galt als einer der aktivsten deutschen TV-Regisseure. Jetzt ist Carlo Rola unerwartet und plötzlich gestorben.

Voriger Artikel
Die riskante Reise millionenteurer Kunstwerke
Nächster Artikel
Ford und Spielberg drehen fünften "Indiana Jones"

Der Regisseur Carlo Rola (2009).

Quelle: Bodo Marks
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3