21°/ 12° Regenschauer

Navigation:
„Früchte des Zorns“ eröffneten die Lessing-Tage

Hamburg „Früchte des Zorns“ eröffneten die Lessing-Tage

Betörend schlicht setzt Luk Perceval am Thalia Theater zur Eröffnung der Lessingtage seine Version von John Steinbecks wortmächtigem Pulitzer-Preis-gekrönten Roman Früchte des Zorns in Gang.

Voriger Artikel
Ein Deutsches Requiem für Reger
Nächster Artikel
Lob für Hamburg Ballett und "Peer Gynt" im Bolschoi-Theater

Die Schauspieler (l-r) Maria Shulga (Rose), Rafael Stachowiak (Onkel Joan), Kristof Van Boven (Tom Joad), Marina Galic (Mutter Joad) und Nick Monu (Vater Joad) stehen auf der Bühne des Thalia Theaters.

Quelle: Christian Charisius/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur 2/3