25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Stuttgart bleibt bei Ranking Kulturstadt Nummer eins

Kultur Stuttgart bleibt bei Ranking Kulturstadt Nummer eins

Die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart ist Deutschlands Kulturmetropole Nummer eins. Das ergab eine Untersuchung der Berenberg Bank und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI), die am Dienstag in Hamburg veröffentlicht wurde.

Voriger Artikel
Primzahlen sind wie das Leben
Nächster Artikel
Flüchtlinge und Tragödien in kommender Kampnagel-Spielzeit

Stadtansicht Stuttgart.

Quelle: Marijan Murat/Archiv

Hamburg. Stuttgart hatte bereits bei zwei Vorgänger-Studien in den Jahren 2012 und 2014 den Spitzenplatz eingenommen. Dahinter folgen München und Dresden sowie Berlin und Bonn.

HWWI und Berenberg haben die 30 größten Städte in Deutschland auf ihr kulturelles Angebot und die Nachfrage durch die Bewohner und Besucher untersucht. Über die Qualität und Bedeutung der Angebote werden keine Aussagen getroffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur 2/3