21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schöne Leere auf der Insel

Museum der Westküste Schöne Leere auf der Insel

Mit vier Ausstellungen startet das Museum Kunst der Westküste in Alkersum in die diesjährige Saison. Das Spektrum reicht dabei von hochkarätigen Neuerwerbungen über die Gruppenausstellung Empty Rooms, die sich dem Phänomen der Leere in der zeitgenössischen Kunst widmet, bis hin zu einer Serie von Schwarz-Weiß-Fotografien, die auf der Insel Lampedusa entstanden sind. Außerdem zu sehen sind augenzwinkernde Interventionen des Hamburgers Thomas Judisch.

Voriger Artikel
Neues Konzept für Museum Holstentor gesucht
Nächster Artikel
Ben Becker begeistert als Judas im Michel

Trine Søndergaards „Interior #12“ aus dem Jahr 2010, Fotografie auf Aludibond.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur 2/3