21°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Zuckerberg will Image von Facebook in Deutschland polieren

Internet Zuckerberg will Image von Facebook in Deutschland polieren

Facebook möchte in Deutschland nicht alleine auf die Debatte um Hasskommentare im Netz reduziert werden. Facebook-Gründer Zuckerberg konnte bei seinem Besuch in Berlin auch andere inhaltliche Akzente setzen - kam aber an der Diskussion über "Hate-Speech" nicht vorbei.

Voriger Artikel
EuGH soll Datenschutz-Streit um Facebook-Fanseite entscheiden
Nächster Artikel
US-Richter setzt VW Ultimatum im Abgas-Skandal

Sportlich: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg joggt mit Bodyguards über den Pariser Platz in Berlin.

Quelle: Paul Zinken
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Wirtschaft aus der Welt 2/3