8 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Eckernförde
Lehre nach der Flucht
Die Ausbildung ist hartes Brot
Foto: Tischlerlehre als Flüchtling: Hassan Mirzai (Foto) ist im Berufsgrundbildungsjahr bei der Tischlerei Marquardt in Eckernförde. Meister Frank Marquardt ist begeistert von seinem Azubi und setzt sich sehr für ihn ein.

Schon als Kind träumte Hassan Mirzai davon, später schöne Dinge aus Holz zu bauen und Möbel zu tischlern. Jetzt ist der 18-Jährige aus Afghanistan ganz nah dran an diesem Traum. In Eckernförde ist er quasi schon in der Lehre. Aber der Ausbildungsweg ist für Flüchtlinge hart und steinig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: In der Altstadt Eckernförde stören achtlos weggeworfene Zigarettenkippen Gäste und Einheimische.
Kampf den Kippen Zigarettenstummel ärgern Eckernförder

Sind alle Raucher auch Müllsünder? Sicherlich nicht. Dennoch werfen zu viele, die auf Glimmstängel stehen, ihre Kippen achtlos auf den Boden. Die Stadt Eckernförde will der lästigen Zigarettenkippenflut jetzt begegnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Neue Probleme in Sachen kommerzielles Kino in Eckernförde: Die vier Wohnhäuser an der Reeperbahn, von denen mindestens eines abgerissen werden sollte, stehen unter Denkmalschutz.
Kinoprojekt auf der Kippe Denkmalschutz gegen Hausabriss

Es ist die unendliche Geschichte: Seit fünf Jahren sind Investoren, Politik und Verwaltung auf der Suche nach einem Standort für ein kommerzielles Kino in Eckernförde. Bislang ohne verbindlichen Erfolg. Nun steht die angestrebte Lösung, es auf dem Sky-Markt zu errichten, auf der Kippe.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Anzeige
Rohre von der Rolle
Foto: Die neue Haupttransportleitung des Wasserwerks am Feldweg in Eckernförde wird einfach ins alte Rohr eingezogen - von der Rolle.

Regelrecht von der Rolle war das Bauteam der Stadtwerke Eckernförde und der Bayrischen Fima Primus Line am Mittwochnachmittag an der Ecke Feldweg/Prinzenstraße. Aus guten Grund: Die Fachleute zogen ein dickes Faltrohr in die alte Hauptversorgugnsleitung des Wasserwerks ein - und zwar von der Rolle.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gettorf
Foto: 300 handbemalte Gänse-Ostereier: Kirchbauvereins-Vorsitzende Hannelore Struve verkauft die bunten Schmuckstücke am Wochenende auf dem Frühjahrsmarkt in der Reithalle am Tierpark.

Größer und stabiler als gewöhnliche Hühnereier und besonders liebevoll und mit viel handwerklichem Geschick bemalt - das zeichnet die Gänse-Ostereier aus, die Hannelore Struve an diesem Wochenende zugunsten des Gettorfer Kichbauvereins St. Jürgen verkauft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mini-Dünen an der B 76
Foto: Die Stadtgärtnerei Eckernförde legt einen neuen Abschnitt der kleinen bunten Dünenlandschaft an der B 76 an. Die Pflege ist wesentlich leichter als vorher. Und die Vegetation ist küstentypisch "mit Wow-Effekt", sagt Leiterin Sylvia Bent.

Sylvia Bent nennt es „Wow-Effekt“. Bevor Autofahrer aus Richtung Kiel Eckernförde erreichen, ist plötzlich urige Küstenvegetation zum Greifen nah. Statt Grünstreifen gedeiht an der Straße eine Dünenlandschaft im Kleinformat. Das 2015 gestartete Projekt hat sich bewährt. Jetzt wird es ausgeweitet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuwittenbek
Foto: Information und Diskussion rund um das Thema Windenergie-Ausbau: Eingeladen hatten unter anderem Karl-Heinz Lubahn und Thomas Pudimat (hinten, von links).

Welche Auswirkungen hat der von der Landeregierung geplante Ausbau der Windenergie auf Neuwittenbek? Wie können Bürger Einfluss nehmen? Darüber wurde am Montagabend in der Kanalgemeinde sachlich informiert und leidenschaftlich diskutiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altenholz
Foto: Die Polizei ist auch über den neuesten Fall der Tierquälerei informiert.

Gibt es einen neuen Fall von Pferdemisshandlung? In Altenholz besteht zumindest der ernste Verdacht. Tanja Schütt, seit vier Jahren Pächterin des Ponyhofes Doose in Altenholz-Knoop, berichtet von einem vermeintlichen Übergriff am Freitagabend.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Eckernförde und Umland
Veranstaltung in Kiel am 22.03.2017 Auf dem Weg zum Glück Foto: Nasse Füße – nein danke, mag Felix Klemme bei dieser Übung gedacht haben. Sie ist ein Baustein im Trainingskonzept des Gesundheits-Coaches.

Mit seinem Programm "Natural Network" will der Coach Felix Klemme den Menschen Wege aufzeigen, die zu Zufriedenheit und Glück führen. Im Rahmenprogramm der aktuellen KN- und SZ-Zeitungsserie „Fit & Gesund“ spricht Klemme am Mittwoch zum Thema „Gesundheit – ganz einfach“. mehr



ANZEIGE
Krummwisch:
Foto: Der Windpark von Osterrade ist den Krummwischern genug. Sie wollen keine weiteren Windräder auf Gut Georgenthal.

Im Windpark Osterrade drehen sich bereits 13 Windräder. Die Nachbarn in Krummwisch und Bredenbek schauen täglich darauf; in der Dunkelheit leuchtet ihnen die Befeuerung entgegen. Damit soll es genug sein.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Eckernförde & S-H
Skandinavienkai Zoll stoppte Zigarettenschmuggel Foto: Die Zollfahnder haben Zigaretten am Skandinavienkai sichergestellt.

Beamte einer Kontrolleinheit des Hauptzollamtes Kiel ist auf dem Skandinavienkai ein dicker Fang gelungen. Bei der Kontrolle eines Sattelschleppers aus Lettland entdeckten die Zollbeamten Paletten mit Zigaretten. Dabei hatten die Schmuggler sich nur wenig Mühe gemacht. mehr



Anzeige
Foto: Für den Flugplatz Hasenmoor gibt es keine Start- und Landeerlaubnis mehr. Massoud Abdzadeh, Betreiber des Hartenholmer Flugplatzes, ist überrascht und verzweifelt,
Flugplatz Hartenholm
  • Kommentare
Diskutieren Sie mit!

Schreiben Sie uns Ihre eigene Meinung in das KN-Forum zu allen Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein.

Eckernförde Events

Veranstaltungen in
Eckernförde. Aktuelle
Termine, News, Infos

Foto: Markus Anfang stellt sich Ihren Fragen.
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker