15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Eckernförde
B76 in Eckernförde

Im Schritt-Tempo durchs Nadelöhr

Foto:

Geduldsprobe für die Autofahrer in der Region. Mehrmals täglich kommt der Verkehr auf der Bundesstraße 76 derzeit zum Erliegen. Der Grund liegt weit entfernt, wird aber in Zukunft noch häufiger dafür sorgen, dass es zum Kollaps kommt: die Räder Hochbrücke.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großbrand in Altenholz

Ermittlungen zum Fall eingestellt

Foto: Das Feuer hatte im November 2014 eine ganze Ladenzeile vernichtet.

Knapp drei Jahre nach dem Großbrand in Altenholz bei Kiel hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen zu dem Fall eingestellt. Diese hätten nichts Verwertbares im Bezug auf mögliche andere Täter ergeben, sagte Oberstaatsanwalt Axel Bieler am Montag. Es gebe keinerlei hinreichenden Tatverdacht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Borbyer Posaunenchor

Nach 100 Jahren immer noch fit

Foto: Der Posaunenchor Borby besteht 100 Jahre. Pastor Rainer Kluß (links)leitet ihn seit 30 Jahren. Am Sonnabend gaben die Bläser ein Festkonzert in ihrer Kirche.

Kein bisschen müde mit 100 Jahren und freudig ins nächste Jahrhundert? Der Posaunenenchor Borby aus Eckernförde hat bei seinem Jubiläumskonzert am Sonnabend beweisen, dass mehr Raum als das stille Kämmerlein gebührt. Die aktiven Bläser begeisterten das Publikum, das gleich mehrere Zugaben forderte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gut Hohenhain

5000 Besucher beim Herbstmarkt

Foto: Das Sonnenwetter machte es möglich. 4000 Besucher strömten am Sonntag zum Herbstmarkt auf Gut Hohenhain.

Die Sonne am Sonntag bescherte der Herbstmarkt auf Gut Hohenhain einen Rekordbesuchstag. 4000 Gäste schauten vorbei.. Beim Dauerregen am Sonnabend waren es nur etwa 1000 gewesen, so Veranstalter Yves Morel von der Morel Unternehmergesellschaft.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehreinsatz

Breiter Ölfilm im Eckernförder Hafen

Foto: Die Feuerwehr Eckernförde nimmt den bereits weit verteilten Ölfilm zwischen der Slipanlage bei der Lütten Werft und dem Außenhafen auf Höhe "Roald Amundsen" mit speziellen Matten auf.

Großer Aufwand am Sonntagnachmittag im Hafen von Eckernförde: Ein breiter Ölfilm erstreckte von der Slipanlage hinter der Holzbrücke bis in den Außenhafen in Höhe des Traditionssegler "Roald Amundsen". Die Feuerwehr Eckernförde rückte mit Boot und der gesamten Ölbekämpfungsausrüstung an.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Herbstmarkt in Hohenhain

Schönes Wetter am zweiten Tag

Foto: Die Parforcehorngruppe Isarnhoe lässt auf den Herbstmarkt auf Gut Hohenhain von sich hören: Susanne Gonschor (von links), Anja Bredtmann, Ute Petersen, Uwe Friese, Verena Kruse und Margret Barkschat.

Nach Regen soll am Sonntag Sonne kommen. Für den zweiten Tag des Herbstmarkts auf Gut Hohenhain in Schwedeneck erwartet Veranstalter Yves Morel nun gutes Wetter. Dabei hat sich eine neue Regelung für ihn schon bewährt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugen gesucht

Autofahrer verletzt junge Frau

Foto: Die Polizei in Eckernförde sucht Zeugen, die den Unfall am Donnerstagvormittag beobachtet haben.

Kann man einen Unfall nicht bemerken? Die Polizei in Eckernförde sucht Zeugen, die schon am Donnerstag, 5. Oktober, in der Rendsburger Straße einen Unfall beobachtete haben. Die junge Fußgängerin war vom Auto eines einparkenden Rentners angefahren und verletzt worden. Der 82-Jährige streitet das ab.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hohenhain:

67 Aussteller warten auf die Besucher

Foto: Yves Morel (rechts) ist froh, Dieter Barkow als Aussteller für den Herbstmarkt gewonnen zu haben. Bei seinem ersten Auftritt auf Gut Hohenhain präsentiert der Gettorfer seine Küstenkunst aus Strandgut. 

Nach Regen soll heute Sonne kommen. Für den zweiten Tag des Herbstmarkts auf Gut Hohenhain in Schwedeneck erwartet Veranstalter Yves Morel nun gutes Wetter. Dabei hat sich eine neue Regelung für ihn schon bewährt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige