20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Eckernförde
Ferienspaß total
Auch der Eselführerschein ist möglich
Foto: Sie geben mit Instrumenten, die Kinder in einem Kursus nachbauen und spielen werden, den Vorgeschmack aufs Ferienspaßprogramm in Eckernförde: Bürgermeister Jörg Sibbel, Jörg Lütjohann, Tim Michaelis und die Kulturbeauftragte Andrea Stephan (v.l.).

Ein buntes Heft, darin 81 prall gefüllte Seiten mit 279 Aktionen: Kinder haben in Eckernförde in den Sommerferien und den Herbstferien 2017 die Qual der Wahl unter Freizeitangeboten. Das brandneue Ferienspaß-Programm ist ab sofort zu haben. Buchen kann man Aktivitäten mit Anmeldung gleich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto:
Eckernförder Bucht Schaden die Kreuzfahrer dem Klima?

Streit um die Kreuzfahrtschifffe: Wie schädlich sind die Schiffsabgase über der Eckernförder Bucht? Der Umweltausschuss will den Nutzen und mögliche Schäden durch Kreuzfahrtschiffe analysieren lassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Die Fachhochschulstudenten (v.l.) Sandra Eggert, Thorben Kassuhn, Dana Blank, Dennis Meier und Mirco Franck wollen mit einer fiktiven Talkshow im Gymnasium Altenholz das Interesse an Kommunalpolitik wecken.
Diskussion in Altenholz Was weckt Interesse an Kommunalpolitik?

Studium ganz praktisch: Absolventen der Fachhochschule (FH) Altenholz haben bei einem Projekt eine Talkshow entwickelt, die beim Nachwuchs das Interesse an Kommunalpolitik wecken soll. Am Dienstag führten sie die Show im Gymnasium in Stift vor. Anschließend diskutierten die Schüler über das Thema.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Anzeige
Gettorf

Millionen-Investition im Klärwerk

Foto: Das alte Belebungsbecken soll durch zwei neue ersetzt werden. Warum diese Maßnahme notwendig ist, erläuterten (von links) Betriebsleiter Holger Störmer, Bürgermeister Jürgen Baasch, Finanz- und Investitions-Fachbereichsleiter Dirk Schwauna vom Amt Dänischer Wohld und Ingenieurin Dorothea Probst.

Das Gettorfer Klärwerk muss aufwendig saniert und erweitert werden. Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf rund 5,3 Millionen Euro. Die Folge: Im kommenden Jahr steigt der Abwasserpreis voraussichtlich um 50 Cent auf dann 3,15 Euro pro Kubikmeter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bahnhofsmission

Ehrung für 20 Jahre Engagement

Foto: Dorothea Nötzel wird für 20-jähriges Engagement bei der Bahnhofsmission von Ulrich Kaminski (Diakonie) mit dem Kronenkreuz in Silber ausgezeichnet.

Sie ist die Jüngste im Team und dennoch am längsten dabei. Bereits seit 20 Jahren engagiert sich Dorothea Nötzel für die Eckernförder Bahnhofsmission. Am Dienstag wurde die 63-Jährige für ihren freiwilligen Einsatz von der Diakonie mit dem Kronenkreuz in Silber ausgezeichnet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alarm in Eckernförde

Herrenloser Koffer war leer

Foto: Die Polizei sperrte am Montagmittag den Eckernförder Bahnhof ab.

Ein herrenloser Koffer auf dem Bahnsteig im Bahnhof Eckernförde hat am Montag für Großalarm bei der örtlichen Polizei und der Bundespolizei gesorgt. Von 12.30 Uhr bis 15 Uhr war der Bereich um den Bahnhof bis zum ZOB komplett abgesperrt. Um 15 Uhr meldeten Sprengstoffexperten Entwarnung: Der Koffer war leer.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuer auf Baumarktgelände

Ermittlungen nach Brandsstiftung

Foto: Die Polizei sucht nach möglichen Brandstiftern, die auf dem Gelände eines Baumarkts in der Noorstraße Feuer gelegt haben sollen.

Vermutlich verhinderten Polizisten Schlimmeres, als sie in der Nacht auf Sonntag ein Feuer an einer Heizöleinfüllstation auf dem Gelände eines Baumarkts in der Noorstraße löschten. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Brand absichtlich gelegt, die Kripo ermittelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Scheunenfete in Sprenge

Erst kommt das Feiern, dann das Fegen

Foto: Am Tag danach: Viel Arbeit, aber bei den Landjugend-Vorstandsmitgliedern Wiebke Staack (re.) und Jana Vosgerau auch ein zufriedener Rückblick auf eine gelungene Scheunenfete.

Seit 24 Stunden nicht mehr geschlafen, den Restalkohol von diversen „Hägars“ im Blut und dann auch noch schwülwarmes Wetter: Der Sonntag (11. Juni) war für etliche Mitglieder der Landjugend Dänischenhagen ein echter Härtest. Aufräumen nach der Scheunenfete.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Årsmøde in Eckernförde

Lebensfreude unterm Danebrog

Foto: Mit dem Danebrog vorweg: Die dänische Minderheit marschiert durch Eckernförde.

Fröhlich und selbstbewusst feierte die Dänische Minderheit am Sonnabend in Eckernförde zum 70. Mal ihr Jahrestreffen, die Årsmøde. Hans-Jörg Petersen erlebte bereits die Premiere 1947 mit und hat seitdem keine Årsmøde versäumt. Auch jetzt beim Jubiläums-Jahrestreffen war der 87-Jährige dabei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schluss für Großdiskothek

Das "K7" erfindet sich neu

Foto: K7-Leiter Claus-Christian Franz und sein Vater, der Gastronom Henning Franz, planen für das K7 ein völlig neues Konzept.

In den 1980er- und 1990er-Jahren war sie die angesagteste Großdiskothek der Region. Jetzt geht die Ära des Eckernförder K7 zu Ende. Heute Abend ist Abschlussparty, danach schließt der Tanzpalast im Kolm 7. Vorerst. Denn zum Spätsommer ist ein völlig neues Konzept als Unterhaltungszentrum geplant.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aalregatta

200 Jachten haben schon gemeldet

Foto: 200 Jachten nehmen zur Aalregatta am Wochenende, 17./18. Juni, Kurs auf Eckernförde.

Gute Aussichten für die Aalregatta. Am Wochenende 17./18. Juni, werden 200 Jachten im Eckernförder Stadthafen erwartet – doppelt so viele wie in den Vorjahren. An Land wird das Seglerfest von einem Hafenmarkt, Live-Musik und einem Feuerwerk begleitet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Eckernförde und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



ANZEIGE
Zoff in Mühbrooker Kita
Foto: Kindergarten Mühbrook

Wieder Zoff in der Kindertagesstätte Mühbrook. Drei Jahre nach personellen Streitigkeiten hat am Montag vergangener Woche wieder ein Betreuer der Waldgruppe gekündigt. Der Elternbeirat spricht offen von Mobbing. Das für Personal zuständige Amt Bordesholm weist das aufs schärfste zurück.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Eckernförde & S-H
A1 Kieler Schüler bei Unfall unverletzt Foto: Auf der Autobahn 1 kollidierte ein Auto mit einem Reisebus, in dem eine Schulklasse saß.

Die Klassenfahrt hatte kaum begonnen, da krachte es: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Reisebus auf der A1 bei Barsbüttel nahe Hamburg sind am Sonntag die beiden Pkw-Insassen verletzt worden, einer von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. mehr



Anzeige
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Aktuelle Nachrichten 2/3