15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
KN Media Store lädt zum offenen Sonntag

Adresse für guten Rat KN Media Store lädt zum offenen Sonntag

Ein Jahr gute Beratung in Sachen Zeitungsabo und News auf digitalen Medien: Der Media Store der Kieler Nachrichten in der Fußgängerzone Kieler Straße in Eckernförde bedankt sich zum kleinen Jubiläum am Sonntag, 9. April, bei Kunden mit einem Tag der offenen Tür. Ein paar Überraschungen gibt es auch.

Voriger Artikel
Wahrzeichen öffnet wieder
Nächster Artikel
Jubiläum wird in Strande groß gefeiert

Das Team aus dem KN Media Store Eckernförde freut sich auf Gäste zum einjährigen Bestehen und Tag der offenen Tür am Sonntag, 9. April: Kundenberater Sascha von der Heide, Sachbearbeiterinnen Roswitha Schidelnik und Marianne Wendt, Zweigstellenkoordinator Marco Stoffels (v.l., nicht im Bild Sachbearbeiterin Monika Becker).

Quelle: Cornelia D. Mueller

Eckernförde. "Es macht Spaß, dass wir so viele Kunden beraten und die Leser der Kieler Nachrichten in und um Eckernförde entdecken: Das Lesen von Nachrichten und Reportagen ist heute auf vielerlei Weise für jedes Alter und jederzeit möglich", zieht Media-Store-Koordinator Marco Stoffels Bilanz. Die Geschäftsstelle in der Hausnummer 31 ist mehr als eine Anlaufstelle für Abonnenten der KN mit Lokalteil Eckernförder Nachrichten. Stoffels, der gelernter Drucker und Medienkaufmann für Print und Digital ist, sowie Kundenberater Sascha von der Heide, der das Studium zum Multimedia Producer mitbringt, sind die versierten Berater. Alle praktischen Fragen zum Tablet, zum Lesen auf dem PC oder Mac, zum Einrichten und Bedienen der KN-App auf dem Smartphone können sie beantworten. Wöchentlich bieten sie Schulungen, die in erstmalige oder fortgeschrittene Nutzung der Geräte einführen. Und sie geben sogar Einzelstunden.

Zeitunglesen digital ist für alle kinderleicht

Die Sachbearbeiterinnen Roswitha Schidelnik, Marianne Wendt und Monika Berger sind erste Wahl in praktischen Abo-Fragen. "Und manchmal Kummerkasten", sagen sie. Hat es mit der Zustellung der Zeitung nicht geklappt, kümmern sie sich um die Lösung des Problems. Sie nehmen Post an, denn der KN Media Store ist auch Nordbrief-Service-Point. Bei ihnen bekommt man Tickets für viele Veranstaltungen in ganz Schleswig-Holstein. Darüber hinaus können sich Kunden auf ein aktuelles und breites Angebot von Büchern - Unterhaltung und Krimis, Buch und Spiel fürs Kind, Sachliteratur, Kultur- und Wanderführer -, praktisches Zubehör für digitale Geräte und Grußkarten verlassen.

ePaper und iPad zum Sonderpreis

Ein Bonbon wartet außerdem noch bis Sonntag, 9. April: Man bekommt das ePaper-Abo mit allen Lokalausgaben inklusive iPad Mini zum Inklusivpreis von 22,99 Euro monatlich bei 1 Euro Zuzahlung (sonst 24,99 Euro plus 99 Euro Zuzahlung). Mit iPad Air 2 kostet das Paket 24,99 Euro bei 1 Euro Zuzahlung (sonst 29,99 Euro) - solange der Vorrat reicht. Wer auch noch am Glücksrad dreht, erwischt vielleicht dazu noch bis zu 24 Prozent Rabatt auf  alle Store-Artikel mit Ausnahme digitaler Geräte. Reinschauen lohnt!

So ist der KN-Media Store, Kieler Straße 31, an diesem Wochenende geöffnet: Freitag 9-18 Uhr, Sonnabend 9-13 Uhr, Sonntag 11-17 Uhr (www.kn-mediastore.de)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3