18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Online-Befragung zum Zukunftsplan

Gettorf und Umgebung Online-Befragung zum Zukunftsplan

Wie zufrieden sind die gut 16000 Menschen, die in den acht Gemeinden des Amtes Dänischer Wohld leben? Was muss aus ihrer Sicht getan werden, damit die Dörfer auch morgen noch lebens- und liebenswert sind? Dazu startete jetzt eine Online-Befragung.

Voriger Artikel
Pächter für Sportpark-Gastronomie in Sicht
Nächster Artikel
Schwelgen in Kunst und Kultur

Wie wohl fühlen sich die Menschen im Dänischen Wohld – wie hier in Gettorf? Was sollte verbessert werden? Darum geht es in einer jetzt gestarteten Online-Befragung.

Quelle: Kitzelmann

Gettorf. Ob Bus- und Bahnanbindung, ob Nahversorgung, Wohnungsmarkt, Kulturangebote, Freizeitmöglichkeiten oder Tourismus – in der Online-Befragung können die Bürger zu den verschiedensten Themenfeldern Stellungen nehmen und ihre Wünsche äußern. Die noch bis zum 31. Oktober laufende Befragung ist neben Themen- und Gemeindeworkshops einer der Bausteine des Zukunftsplans, den die acht Gemeinden des Amtes Dänischer Wohld gemeinsam erstellen wollen. Die Amtsverwaltung und die ehrenamtlich tätigen Kommunalpolitiker hoffen, dass sich möglichst viele Bürger ein paar Minuten Zeit nehmen und die Fragen beantworten, um ein breites Meinungsbild zu bekommen. Hier geht’s zur Online-Befragung: www.amt-daenischer-wohld.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3