12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Hotel wird Flüchtlingsquartier

Försterhaus in Owschlag Hotel wird Flüchtlingsquartier

Wohnungen für Asylbewerber sind auch im Amt Hüttener Berge Mangelware. 72 Flüchtlinge sind 2015 in den 16 Gemeinden untergebracht worden. 72 weitere werden bis Jahresende noch erwartet. Um sie unterzubringen, kauft das Amt das Hotel Försterhaus in Owschlag.

Voriger Artikel
Plattdüütsch güstern un hüüt
Nächster Artikel
Über 60 neue Baugrundstücke

Das Amt Hüttener Berge kauft das Seehotel Försterhaus in Owschlag. Ab November sollen dort 60 bis 80 Asylbewerber untergebracht werden.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3