24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Start der Sanierung

Bäderstraße von Sprenge bis Altenhof Start der Sanierung

Kein Durchkommen gibt es seit Montag mehr auf der Bäderstraße zwischen den Schwedenecker Ortsteilen Sprenge und Schwedeneck. Der 2,7 Kilometer lange Abschnitt wird saniert und die Fahrbahndecke komplett erneuert.

Voriger Artikel
Walk of Fame wächst
Nächster Artikel
Hoffnung für die Strandkantine

Die Sanierung der Bäderstraße zwischen Sprenge und Surendorf hat begonnen. Bevor die Fräsen kommen, wird der Fahrbahnrand freigebaggert. Hier koordiniert Artur Walczak die Arbeiten.

Quelle: Rainer I. Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3