9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Lange Nacht des Klangs und des Lichts

Blitz-Kritik Lange Nacht des Klangs und des Lichts

In der „Langen Nacht der Kunst“ präsentierten in der St. Nicolai-Kirche in Eckernförde Gisela Meyer-Hahn und das Duo reflexion K (Gerald Eckert, Beatrix Wagner) eine beeindruckende Licht-Klang-Performance.

Voriger Artikel
Diese Wettfahrt geht ganz schön auf die Knochen
Nächster Artikel
Carlo Ehrich bleibt Bürgermeister in Altenholz

Bei der langen Nacht der Kunst - „Aux mains de l’espace“ - erstrahlte der Altar in Licht.

Quelle: Jörg Meyer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3