6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Todesurteil für 250-jährige Eiche?

Dänischenhagen Todesurteil für 250-jährige Eiche?

Schock für Dänischenhagen: Die 250 Jahre alte Eiche im Dorfkern, das Wahrzeichen, ist unheilbar krank. Geht es nach dem Gutachter, der den gerade so frisch aussehenden Riesen mit der 26 Meter breiten Krone untersucht hat, muss sie schnellstens gefällt werden.

Voriger Artikel
Heimatmuseum macht Schule
Nächster Artikel
Schulfest zum Abhängen

Die 250-jährige Eiche prägt den Dorfkern, zu dem auch das Kulturdenkmal Gasthof Zur Eiche gehört (hinten). Ein so alter Baumbestand, der auch riesige Linden und Blutbuchen einschließt, ist heute rar in einer historischen Ortsmitte.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3