1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Green Screen sucht ein Plakat

Naturfilm-Festival in Eckernförde Green Screen sucht ein Plakat

Ein Papageientaucher machte den Anfang. In den Jahren darauf durften sich die Freunde von Green Screen stets auf neue Tiermotive auf den Programmheften freuen. Zum 10. Geburtstag des Internationalen Naturfilm-Festivals soll das anders sein. Für das Jubiläumsjahr wurde eigens ein Plakatwettbewerb ausgeschrieben. 120 Entwürfe sind bereits eingegangen.

Voriger Artikel
Das stille Sterben der Kastanien
Nächster Artikel
Flüchtlinge entdecken den Tümpel

Sichten die Plakatentwürfe: Der Eckernförder Svante Wieben hat ein Preisgeld von 1200 Euro ausgelobt. Antje Spitzbarth und Gerald Grote (rechts) werden der Jury angehören.

Quelle: Uwe Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3