7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Sportverein auf neuen Wegen

TSV Altenholz Sportverein auf neuen Wegen

Der TSV Altenholz will neue Wege der Kooperation beschreiten. „Mit einem Nachbarverein gibt es Gespräche, die die Erweiterung des Angebots zum Ziel haben“, gab der Vorsitzende Rolf Lorenzen bei der Jahresversammlung am Donnerstag bekannt.

Voriger Artikel
Grünes Licht zum Verhandeln
Nächster Artikel
Dorothee Bieske neue Leiterin

Besonderes Engagement und Treue (von links): Lars Klaus (30 Jahre Schiedsrichter, 21 Jahre Schiedsrichter-Obmann, links) ehrte die Schiedsrichter Lars Gruhlke und André Röpke (nicht im Bild) für hohe Verdienste und wurde von Lars Rosenstein und den Geehrten auch mit einer Auszeichnung bedacht. Karl-Heinz Grotkopp (50 Jahre) und Anita Kahlke (40 Jahre) wurden von Rolf Lorenzen wie Gerhard Zimmermann (50 Jahre), Klaus Dieter Grikscheit, Hannelore und Lars Saager (alle 40 Jahre) für lange Vereinszu

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3