6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Positive grüne Bilanz

Green Screen Positive grüne Bilanz

Beseelt und zutiefst zufrieden: Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter von Green Screen schweben nach Ende des 9. Internationalen Naturfilm-Festivals auf einer grünen Wolke der Glückseligkeit. „Alle waren so motiviert und wurden dafür belohnt. Es ist außergewöhnlich gut gelaufen“, bilanziert Ulrike Lafrenz, Vorsitzende des Fördervereins, während Festivalleiter Gerald Grote vor allem die durchgehend tolle Stimmung lobt.

Voriger Artikel
Eine Börse für die Urlaubszeit
Nächster Artikel
Gettorf präsentiert sich offen

Das Festival 2015 ist Geschichte: Die Transparente an den Filmstätten konnten entfernt werden. Michael van Bürk, Markus Behrens, Gerald Grote, Ulrike Lafrenz und Martin Krohn (von links) sind mit dem Verlauf des Festivals zufrieden.

Quelle: Uwe Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3