8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Und ab die Post

Eckernförde Und ab die Post

Manchmal muss man halt hart durchgreifen, dachten sich die Mitarbeiter der Post in der Kinderstadt Ecktown City. Es gab für Farell und seinen Zwillingsbruder Anjo (10) sowie Merle (8) einfach nicht genug zu tun. Da streikten sie und forderten, dass wieder mehr Briefe geschrieben werden. Mit Erfolg. Bei Wiederaufnahme der Arbeit wurden sie von den Briefschreibern förmlich überrannt.

Voriger Artikel
Straßenfest ganz in Grün
Nächster Artikel
825-Jahr-Feier

Stempel gefällig? Farell und Anjo (beide 10) wählten ebenso wie Merle (8, von links) die Post als Arbeitgeber und sorgten dafür, dass wieder mehr Briefe geschrieben wurden.

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3