10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Frühstück direkt am Strand

Ostsee Ein Frühstück direkt am Strand

Am Sonnabend Fußballfieber, am Sonntag ausschlafen und am Strand frühstücken. 17 Ostseebäder decken am 3. Juli den Tisch im Sand. In Strande, Eckernförde, Surendorf ist Frühstück gratis. Strande setzt eins drauf: Schon Sonnabend wird von 15 bis 24 Uhr stilvoll auf der Promenade gefeiert

Voriger Artikel
Wadephul zum Direktkandidaten ernannt
Nächster Artikel
Geburten-Zulauf aus Flensburg und Kiel

Schon mal ein guter Schluck Kaffee aufs Strandfrühstück am Sonntag und das Promenadenfest am Sonnabend: Jörn Clahsen und Thomas Behrenbruch von der AG Promenadenfest und Tourismuschef Heiko Drescher (v.l.) freuen sich auf das bunte Open-Air-Wochenende.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3