10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Geotanium direkt am Strand

Museum in Brodersby Ein Geotanium direkt am Strand

Es müssen nicht Gold und Silber sein. Für Johannes Janssen sind Bernsteine und Fossilien ebenfalls Schätze. Schließlich verraten sie viel über die Erdgeschichte und sind im Gegensatz zu den Edelmetallen auch an der Ostseeküste zu finden. Jetzt eröffnet der Betreiber des Gettorfer Geotanium-Museums am Pfingstsonntag in Brodersby einen zweiten Standort direkt am Meer.

Voriger Artikel
Schüler in Eckernförde geschlagen
Nächster Artikel
Polarlicht über der Kieler Förde

In Schönhagen eröffnet Johannes Jannsen zu Pfingsten sein zweites Geotanium. Im Schatzinsel-Ambiente sollen Besucher die Welt der Ammoniten und andere Überreste der Urzeit entdecken.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3