11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Mexikaner an der Ostsee

Austauschschüler Ein Mexikaner an der Ostsee

Mexiko Stadt: hektisches Treiben, Lärm, schlechte Luft. Offiziell neun Millionen Einwohner. Dort wohnt Pablo Gonzales Acosta. Seit knapp einem Jahr ist der 17-Jährige zu Gast in Eckernförde: 22000 Einwohner. Ein ungewöhnlicher Sprung, der Pablo zum Umdenken in vielen Lebensbereichen zwang.

Voriger Artikel
Abenteuer Miniphänomenta
Nächster Artikel
Nun beraten die Fraktionen

„Er hat perfekt zu uns gepasst“, freut sich die Familie Haß: Pablo (17, zweiter von links), fällt der Abschied schwer von Hannah (15), Hauke und Clarissa Haß und Lennard (13, von links).

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kai Pörksen

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3