9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Waabser wollen eine Mehrzweckhalle

Einwohnerversammlung Waabser wollen eine Mehrzweckhalle

Zum Geldverdienen ist die Mehrzweckhalle nicht gedacht. Für den Waabser Bürgermeister Udo Steinacker (CDU) dürfte sie aber „gesellschaftlichen Gewinn“ bringen. Die CDU-Gemeindevertreter wollen sie von der Kommune bauen lassen. Auf der Einwohnerversammlung gab es eine Mehrheit dafür, das Projekt auf Machbarkeit zu prüfen.

Voriger Artikel
Jandke: Leidenschaftlich und liberal
Nächster Artikel
Raoul Steckel kandidiert für die CDU

Deutliches Ergebnis: Der Bau einer Mehrzweckhalle in der Gemeinde Waabs soll geprüft werden. Dafür stimmten auf der Einwohnerversammlung 57 von 84 Waabsern.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3