9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Dieses Team will Großes wuppen

Jugendparlament Dieses Team will Großes wuppen

Im März wird Eckernförde Austragungsort des Schulwettbewerbs des Europäischen Jugendparlaments in Deutschland sein. Das erste Mal in der Ostseestadt und bundesweit das erste Mal in einer Waldorfschule. Jetzt traf sich das 16-köpfige Organisationsteam, um die Sitzung vorzubereiten.

Voriger Artikel
Urlauber kommen auch im Winter
Nächster Artikel
Carport wird zur Fahrradwerkstatt

Jana Jarck und Ole Petersen (vorne links) und ihr Team organisieren das Europäische Jugendparlament in der Eckernförder Waldorfschule und im Kieler Landtag im kommenden März.

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3