9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Das grüne Hemd verdient

Hütten Das grüne Hemd verdient

Eine schwedische Räumaxt sieht man als Finanzministerin nicht alle Tage. Monika Heinold (Grüne) bekam das Forstwerkzeug gestern von dem elfjährigen Christopher gezeigt. Während ihrer viertägigen Sommertour schaute sie sich im Hüttener Landeszentrum der Waldjugend um. Dort veranstalten die Waldläufer gerade mit 34 Kindern und Jugendlichen, meist zwischen zehn und 13 Jahren alt, ihr vierzehntägiges Offenes Lager. Betreut werden sie rund um die Uhr von 17 Waldläufern mit Jugendleiterschein – und das alles ehrenamtlich.

Voriger Artikel
Modern kommt an
Nächster Artikel
Feinschnitt für schöne Flächen

Schön schlammig: Kevin, Orm, Marie und Noel (von links) befreien einen Nebenarm der Hüttener Au von Kraut und Schlamm, um die Fließgeschwindigkeit zu harmonisieren.

Quelle: Birgit Johann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3