6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Falsches Gefühl der Sicherheit

Flüchtlinge Damp/Goosefeld Falsches Gefühl der Sicherheit

Das Wort Empörung beschreibt nicht genügend, was Anke Pischke-Sarp aus Goosefeld zurzeit empfindet. Denn sie hat einer bis Montag in Damp untergebrachten Familie aus dem Kosovo ein falsches Gefühl der Sicherheit vermittelt. Von den Behörden fühlt sie sich verraten.

Voriger Artikel
Stadtrundgang für die Tasche
Nächster Artikel
Hochwasser aus Biotop abgepumpt

Anke Pischke-Sarp ist zutiefst beschämt.

Quelle: Birgit Johann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3