9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Open Sports“ neu im Angebot

Gettorfer TV stellt sich vor „Open Sports“ neu im Angebot

Beim fünften Sport- und Spielfest des rund 2300 Mitglieder zählenden Gettorfer Turnvereins stellten sich nicht nur die bekannten Sparten vor. Es gibt ein neues Angebot im Verein: "Open Sports" soll auch  Flüchtlinge ansprechen, um ihnen das breite GTV-Programm zu präsentieren.

Voriger Artikel
Erster Auftritt der Jugendwehr
Nächster Artikel
Jomsburg gibt es seit 40 Jahren

Tanzten Tango, Quickstepp, Slowfox und Wiener Walzer im GTV-Vereinsheim: Anja Schröder und Herbert Gnoyke (links) sowie Bettina und Ralf Czychon.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3