6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Für jeden Hörgeschmack was dabei

Lange Nacht der Musik Für jeden Hörgeschmack was dabei

Stilistisch und qualitativ breit aufgestellt, dabei ansprechend für ganz unterschiedliche Geschmäcker und Zielgruppen, präsentiert sich am Sonnabend die mittlerweile dritte „Lange Nacht der Musik“, für die Initiatorin Andrea Stephan gleich vor Ort viel Lob von Besuchern erntet.

Voriger Artikel
Kleine Bohne mit viel Aroma
Nächster Artikel
TCE tanzt auf Wolke sieben

Stimmungsvolle Musik am passenden Ort: Das Trio Hafennacht (von links: Erk Braren, Uschi Wittich und Hans-Georg Spiegel) servierte in der Siegfried-Werft eine Melange aus eigenen Kompositionen, neu interpretierten Klassikern und Gassenhauern.

Quelle: Gerhard Breier
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3