9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgerbegehren gegen Baupläne

Gaehtjestraße Bürgerbegehren gegen Baupläne

Die Bürgerinitiative „Bauen in Eckernförde“ macht Ernst. Um eine wasserseitige Bebauung der Gaehtjestraße zu verhindern, soll am Sonnabend, 16. April, mit einer Unterschriftensammlung begonnen werden. Ziel der Initiative ist es, ein Bürgerbegehren in Gang zu setzen.

Voriger Artikel
Hoffnungsvoller Start an neuem Ort
Nächster Artikel
Karlsson hat die Richtige gefunden

Die Bürgerinitiative „Bauen in Eckernförde“ setzt sich dafür ein, dass auf eine wasserseitige Bebauung der Gaehtjestraße verzichtet wird.

Quelle: Uwe Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3