15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bissiger Hund hetzt Schafe

Noer Bissiger Hund hetzt Schafe

Zum Schluss war der junge Bock nicht mehr zu retten. Auf dem Gelände des Lindhofs in Noer hat ein freilaufender Schäferhund am Montagvormittag eine Schafherde gehetzt. Wie Schäfer Jan-Ole Eismann berichtete, starb ein Tier infolge der Attacke.

Voriger Artikel
Ein Traum von einem Blick ins Grüne
Nächster Artikel
Ein Fest der Freudentränen

Schäfer Jan-Ole Eismann ärgert sich. Am Montag hetzte ein Hund seine Schafe.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3