9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
1,5 Millionen Euro Kita-Ausbau

Gettorfer freuen sich 1,5 Millionen Euro Kita-Ausbau

Die Gettorfer Gemeindevertretung konnte sich am Mittwoch über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuen. Für die beiden geplanten Kita-Neubauten gibt es einen Investitionskostenzuschuss von über 1,5 Millionen Euro. „Wir müssen dieses Geld auch nicht zurückzahlen“, teilte Bürgermeister Jürgen Baasch (SPD) mit.

Voriger Artikel
Die „Ninive“ steht jetzt an Land
Nächster Artikel
Seegarten ist der „Star“

Eine Unterkunft für bis zu 100 Menschen soll in den Containern der Isarnwohld-Schule in Gettorf eingerichtet werden. Bisher wurden in den Containern Fünftklässler unterrichtet.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3