7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
VHS-Leiterin hört auf

Gettorf VHS-Leiterin hört auf

Zum Abschied legte Gabriele Maack den Gettorfern noch das frisch gedruckte VHS-Frühjahrsprogramm 2016 unter den Weihnachtsbaum. Zum Jahreswechsel hängt die 58-Jährige den Job nach 14 Jahren an den Nagel. „Aus familiären Gründen“, verrät sie, „ich möchte mehr Zeit für meinen Enkel Jonte haben.“

Voriger Artikel
20 Flüchtlinge sind manchmal zu viel
Nächster Artikel
Markt als Treffpunkt funktioniert

Nach 14 Jahren hört Gabriele Maack als Gettorfer VHS-Leiterin auf: „Es war eine abwechslungsreiche Zeit.“ Exkursionen zu Kunstausstellungen möchte sie gern weiter begleiten.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3